Katar überrascht – ein Spaziergang in Fotos

Willkommen in Doha, der Hauptstadt Katars. Die imposante Skyline beeindruckt jährlich Millionen von Besuchern.Einen besonders schönen Blick auf die Skyline hat man von den hölzernen Segelschiffen, die in der Bucht vor Doha liegen.In den lebendigen Gassen der Souks lässt sich so manches Schnäppchen machen. Warum nicht ein hübsches Mitbringsel für die Daheimgebliebenen besorgen?Tierisch gute Begegnungen nicht ausgeschlossen!Unbedingt einen Besuch wert: die Fasergipshöhlen bei Dahl Al Misfir.Oder doch lieber auf Entdeckungstour durch die Wüste gehen?Musikalische Unterhaltung und Gastfreundschaft werden in dem Land groß geschrieben.Und Action: Beim Dune Bashing düst man mit einem Geländewagen kreuz und quer über die Sanddünen und …… genießt bei einem Stopp betörend schöne Ausblicke.Zurück in Doha steht Kultur auf dem Programm:Das Museum für Islamische Kunst (MIA). Es zeigt in seiner Ausstellung einige der schönsten islamischen Kunstwerke und Objekte aus aller Welt.Eines der Architektur-Highlights Dohas ist die große Moschee mit ihrem 65 Meter hohen Minarett und ihren 93 Sandsteinkuppeln.

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen