Lanserhof in neuem Gewand

Lanserhof in neuem Gewand Foto: Lanserhof

Seit Januar 2017 erstrahlt der Lanserhof Lans in neuem Glanz. Ein ovaler Neubau mit 16 Zimmern und Suiten sowie ein Badehaus mit neuer Sauna machen den Lanserhof nahe Innsbruck in Zukunft attraktiver.

Der Lanserhof im österreichischen Lans, in dem das LANS Med Concept seinen Ursprung hat, erneuert sich. Südlich des Haupthauses entstand ein moderner ovaler Neubau mit 16 Zimmern und Suiten, die zum Teil über eine eigene begrünte Dachterrasse verfügen. Großzügige Balkone geben wie auch das neu gestaltete Restaurant einen weiten Blick auf die atemberaubende Tiroler Landschaft frei: von der prägnanten Nordkette bis zu den südlich angrenzenden Bergen.

Zu den Neuerungen gehören außerdem ein Badehaus mit neuem Saunabereich, ein beheizbarer In- und Outdoor-Pool in Meerwasser-Qualität, eine medizinische Kältekammer mit bis zu minus 110 Grad und erweiterte medizinische Räume. Die Architektur unterstreicht die Philosophie des Hauses: Analog zum Lanserhof Tegernsee kommen unter baubiologischer Betrachtung ausschließlich ausgewählte Materialien zum Einsatz.

Weitere Informationen hier.

ella Verlag
Banner_160x600px