Beach Tennis, eine Mischung aus klassischem Tennis und Beach Volleyball, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die niederländische Karibikinsel Aruba betrachtet sich als eine der führenden Locations für den Trendsport und ist erneut Schauplatz des höchstdotierten und größten Turniers des Jahres.

Vom 17. bis 23. November kämpfen mehr als 800 Amateure und Profis aus mehr als 15 Ländern, darunter auch Deutschland, um Preisgelder von insgesamt 30.000 US-Dollar. Das Divi Resorts Aruba Beach Tennis Event zählt zu den Highlights der insgesamt 18 G1-Turniere, der höchsten Kategorie der Internationalen Tennis Federation (ITF).

Obwohl Beach-Tennis bereits vor gut 40 Jahren in Italien erfunden wurde, erlangte es international erst in den letzten 10 Jahren größere Bekanntheit. Die Regeln ähneln stark dem klassischen Tennis, gespielt wird im Doppelmodus auf einem Sandfeld. Der Ball wird ohne vorheriges Aufschlagen direkt mit so genannten Paddle-Schlägern retourniert.

Beim Urlaub in den Sport reinschnuppern

Auf Aruba hat sich in den letzten Jahren zu einer der führenden Beach-Tennis-Standorte weltweit entwickelt; nicht zuletzt dank des Klimas und der Strandbedingungen. Auch Urlauber können hier unkompliziert in den Sport reinschnuppern. Mehrmals im Jahr finden Wettbewerbe für Amateure und Profis statt. Beach-Tennis-Turniere auf Aruba ähneln einer großen Party – überall sind Stände und Attraktionen aufgebaut und DJs heizen dem Publikum ein. Gespielt wird natürlich direkt am Strand. Im November werden wieder mehrere Tausend Zuschauer zu den Matches erwartet.

Auch wenn Beach-Tennis in Deutschland noch recht unbekannt ist, gibt es auch hierzulande immer mehr Clubs, die sich dem Thema annehmen. Bereits seit 2001 werden unter dem Dach des Deutschen Tennis Bunds nationale Meisterschaften ausgetragen. Die deutsche Beach Tennis-Pionierin und aktuelle Nummer Neun der ITF-Beach Tennis-Weltrangliste Maraike Biglmaier schwärmt in ihrem Blog: »Aruba ist definitiv das Maß aller Dinge im Beach-Tennis, und wem die Atmosphäre beim Tennis zu langweilig ist, sollte definitiv über den Einstieg beim Beach-Tennis und über eine Reise nach Aruba nachdenken!«

Offizielle Website des Divi Resorts Aruba Beach Tennis Events im November: www.divibeachtennisaruba.com).

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?