Bier als solches wirkt sich nicht positiv auf unsere Gesundheit, geschweige denn auf unsere Schönheit aus. Doch man mag es kaum glauben, aber die Inhaltsstoffe Hefe, Hopfen und Malz können durchaus einen positiven Effekt auf Haut und Körper haben.

Diverse Spas bieten ein Bier-Bad oder Bierduschen an. Auch haben sich immer mehr Bier-Spas gegründet, die das Eintauchen in eines der Lieblingsgetränke der Deutschen ermöglichen. Ganz schön komisch die Vorstellung. Manch einer wird sich vielleicht fragen: Was für einen Effekt haben die bierigen Inhaltsstoffe denn? Das Vitamin B in der Bierhefe übt einen revitalisierenden Effekt auf unseren Körper aus. Hopfen hingegen wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd. Die enthaltene Kohlensäure verbessert unsere Hautdurchblutung. Auch werden Poren gereinigt und Schadstoffe aus dem Körper ausgestoßen.

In folgenden Spa-Einrichtungen können Sie ein Bier-Bad genießen:

Grand Wellness, Kanada

Am Ufer des Grand River im kanadischen Brantford liegt das Grand Wellness. Es wurde 2004 von Heidi Stewart-Petersen gegründet. Heute geben die riesigen Fenster der Spa-Anlage einen tollen Blick auf die Umgebung frei, wo übrigens auch der Trans-Canada Trail entlang führt. Die tolle Aussicht kann man bei einem Bad und einem Glas Ramblin’ Road Draft Beer genießen. Um den Körper mal so richtig zu verwöhnen, kann man anschließend weitere Treatments wie Massagen und Body Wraps in Anspruch nehmen.

Beer Spa, Litauen

Im litauischen Riga, gleich gegenüber des Vermansky Parks, wartet das Beer Spa auf experimentierfreudige Kunden. Hier kann man in ein warmes Bier-Bad eintauchen, sich in den Schaumblasen wälzen und an einem kühlen Glas Bier nippen. Danach bieten Strohbetten den perfekten Ort der Entspannung, bevor weitere interessante Bier-Spa-Anwendungen wie ein Dampfbad auf dem Programm stehen. Hier kommen in Bier getauchte Besen aus Birkenholz zum Einsatz.

Hop in the Spa, USA

Hop In The Spa ist Amerikas erstes Bier-Spa. Alle Vorteile der hopfen-, hefe- oder malzlastigen Inhaltsstoffe werden ausgenutzt und sorgen für ein ultimatives Spa-Erlebnis. Stellen Sie sich vor, wie Sie in die Badewannen aus Zedernholz sinken, das Umfeld betörend entspannend. Dabei wird die Musik den eigenen Wünschen angepasst, ofenfrische Brezel serviert und natürlich ein frisch gebrautes Bier gezapft.

Ritz Carlton, USA

Spätestens wenn Luxushotels wie das Ritz Carlton Bier-Anwendungen anbieten, können und wollen wir einer solch außergewöhnliche Behandlung nicht widerstehen. Bei einer Wellnessbehandlung im Ritz Carlton in Denver wird der Körper mit Malzzucker und Hopfen eingerieben und anschließend mit Wasser abgeduscht. Dadurch werden Muskeln beruhigt, die Haut geglättet und hydratisiert. Nach der Anwendung kann ein kühles Bier geschlürft werden. Na, wie klingt das?

Bierbad Hotel Kummerower Hof, Deutschland

Wer die Landesgrenzen nicht verlassen möchte, der kann ein Bier-Bad im Wellness Landhotel Kummerower Hof nehmen. Hier erfüllt der Geruch von Malzen und Hopfen bereits seit über 20 Jahren den Raum. Das Hotel ist somit der Erfinder des Bierbades und darf sich stolz als Original bezeichnen. Ein Grund mehr im eigenen Land zu bleiben und nach Neuzelle zu reisen.

Thermal Beer Spa, Ungarn

36 Grad heißes Thermalwasser füllt die Holzwannen im Thermal Beer Spa im ungarischen Budapest. Kombiniert mit natürlichen Bier-Bestandteilen wie Malz, Hefe und Hopfen übt das Wasser eine verblüffende Wirkung auf den Körper aus. Währenddessen kann Bier nach Belieben gezapft werden – die Zapfhähne sind gleich neben den Wannen installiert. Und um das Ganze noch zu toppen, werden ungarische Häppchen serviert.

Beer Spa, Tschechien

Im Beer Spa in Tschechien folgt auf das 20-minütige Bierbad ein Gang in die Hopfensauna. Danach darf auch hier auf Weizenstrohbetten Platz genommen und sich ausgeruht werden. Währenddessen ist einem der unbegrenzte Konsum von hellem und dunklem Krušovice-Bier gestattet. Wer mag, kann auch von dem hausgemachten Bierbrot probieren.

Bjórböðin, Island

Eine Altersgrenze für das Bier-Bad im Bjórböðin in Island gibt es nicht, denn das Badewasser ist nicht trinkbar. Doch neben den Badewannen stehen zur Freude aller Erwachsenen Bierfässer, auf die nur Ü20-Jährige Zugriff haben. Die Wassertemperatur beträgt 37 bis 39 Grad Celsius, die Wannen bieten Platz für ein bis zwei Leute. Nach einem 25-minütigen Bad geht es erstmal in einen Ruheraum, wo erneut 25 Minuten ausruhen angesagt ist.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

koffer-anhänger geschenkt

ZUR AKTUELLEN HERBST-AUSGABE REISEN EXCLUSIV