Unsere Lieblingshotel-Neulinge

Hyatt House Düsseldorf (Foto: Hyatt)Moxy Frankfurt East (Foto: Marriott) Overlook Lodge (Foto: DesignHotels)Grand Hotel Kempinski Riga (Foto: Kempinski)InterConti Downtown Los Angeles (Foto: IHG)Treehouse Tulum (Foto: Treehouse Tulum)The Ritz-Carlton, Malaysia (Foto: Ritz-Carlton)Sofitel, Singapur (Foto: AccorHotels, Kawana-Masano)The Ritz-Carlton Koh Samui (Foto: Ritz-Carlton)Shangri-La Colombo (Foto: Shangri-La)Turffle Lodge (Foto: Truffle Lodge)One Nature & Resorts Nyaruswiga (Foto: OneNature Hotels & Resorts)

Fast ein Dutzend Luxushotels eröffneten in den letzten Wochen. Ob in Düsseldorf, Riga, Zermatt, Singapur, Malaysia oder in Tansania: Diese Hotels machen Lust, sofort die Koffer zu packen. Einfach durchklicken.

Hyatt House Düsseldorf

Ende Oktober eröffnete in der NRW-Landeshauptstadt das Hyatt House Düsseldorf. Übernachtet werden kann fortan in einer der 102 Suiten im Apartment-Stil. Die Unterkünfte lassen einen schnell wie Zuhause fühlen: eine voll ausgestattete Küche, komfortable Wohnzimmer, geräumige Schlafzimmer und stylische Badezimmer schmücken jede der Suiten.

Moxy, Frankfurt

Moxy breitet sich immer mehr in Deutschland aus – das Moxy Frankfurt East ist bereits das siebte Hotel der Marke in Deutschland. Schön: Alle 220 modernen Zimmer verfügen über ein funktionelles, flexibles und klares Design und sind mit einem 49-Zoll-Flachbildschirm, kostenlosem W-Lan sowie mit reichlich USB-Anschlüssen ausgestattet.

Overlook Lodge, Zermatt

Besser kann die Lage gar nicht sein: leicht erhöht über dem Dorf, und doch mittendrin. Und dann der Blick: direkt auf das Matterhorn. Fünf exklusiv eingerichtete Apartments in der neu erbauten Overlook Lodge in Zermatt dürften für ganz private Momente in der kommenden Wintersaison sorgen.

Grand Hotel Kempinski, Riga

Lettlands erstes Fünf-Sterne-Kempinski-Hotel, das Grand Hotel Kempinski Riga, öffnete im Oktober seine Türen für die ersten Gäste. Genau neben der berühmten lettischen Staatsoper und am Eingang zur Altstadt, einem Unesco-Weltkulturerbe, verfügt das Haus über 141 Zimmer und Suiten, zwei Restaurants und zwei Bars und einen exklusiven Wellnessbereich. Unser Foto zeigt die Präsidentensuite.

InterContinental Downtown, Los Angeles

Luxus in der Stadt der Engel: Anfang November öffnete das InterContinental Los Angeles Downtown. Es ragt mit 335 Metern und 73 Stockwerken über die gesamte Skyline der amerikanischen Metropole. Damit ist das neu eröffnete Hotel das höchste Gebäude westlich von Chicago.

Tulum Treehouse, Mexiko

Nahe des dichten Mangrovenwaldes von Tulum eröffnet diesen September ein Rückzugsort für anspruchsvolle Abenteurer und entspannungssuchende Urlauber zugleich: das Tulum Treehouse. Üppige, smaragdgrüne Palmen umgeben das private Refugium, das den Rundum-Service eines Luxusresorts bietet.

The Ritz-Carlton, Malaysia

In einer Privatbucht gelegen, wird das The Ritz-Carlton auf Langkawi in Malaysia von uraltem Dschungel umringt, während sein Bäume-gesäumter Strand sanft von der Andamanensee umspült wird. 70 Gästezimmer, 15 Suiten und 29 Villen stehen den Gästen zur Verfügung.

Sofitel, Singapur

Mit dem Sofitel Singapore City Centre eröffnete im Oktober das 800. Haus der AccorHotels-Gruppe im asiatisch-pazifischen Raum. Nur 20 Minuten vom Changi Airport, zwischen alten Shop-Houses und imposanten Wolkenkratzern im historischen Hafenviertel Tanjong Pagar gelegen, präsentiert das 223 Zimmer umfassende Hotel eine gekonnte Mischung aus landestypischer Kultur und französischem Flair.

The Ritz-Carlton, Thailand

Und noch einmal Ritz-Carlton. Die Gruppe hat auch in Thailand ein neues Haus eröffnet. Das Refugium liegt auf dem tropischen Inselparadies Koh Samui und bietet 175 prachtvolle Suiten und Pool Villas. Sie alle erstrecken sich wunderbar privat auf einem Areal, das rund 25 Hektar umfasst.

Shangri-La, Colombo

An einer der exklusivsten Adressen Colombos – der Galle Face Green Promenade – gelegen, öffnet am 1. Dezember 2017 das neue Shangri-La Hotel, Colombo seine Türen. Es überzeugt mit unverbautem Meerblick aus der Mehrzahl der 500 Zimmer und Suiten sowie 41 Appartements.

Truffle Lodge, Australien

Auch in Australien tat sich etwas: Am Ufer des Flusses Derwent, etwa 40 Kilometer von Hobart entfernt, liegt die neue Truffle Lodge, die am 4. Oktober ihre ersten Gäste begrüßte. Die nachhaltige Lodge wurde nach umweltfreundlichen Prinzipien erbaut und bietet eine malerische Aussicht auf Fluss und Berge.

One Nature & Resorts Nyaruswiga, Tansania

Das im Mai eröffnete One Nature Hotels & Resorts Nyaruswiga in Tansania ist Glamping von der exklusivsten Variante. Die zwölf Luxuszelte stehen inmitten der atemberaubenden Szenerie der Serengeti. Es kann entspannt, Safaris unternommen, geschlemmt oder im Whirpool ein Gläschen Champagner genossen werden.

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?