Zu Besuch in New York – aber keinen Plan, in welchem Restaurant man es sich gutgehen lassen soll? Kein Wunder, die Restaurant-Auswahl in New York City ist riesig. Wir haben uns die aktuellen Bewertungen von TripAdvisor angeschaut. Das sind New Yorks beste Restaurants – und zwar für jeden Geldbeutel.

Wir haben die Restaurants in drei Rubriken aufgeteilt: gehoben und edel, prober und erschwinglich (Mittelklasse) und gut und billig. Da dürfte hoffentlich für jeden von euch etwas dabei sein. Nun aber genug der Ankündigung. Hier sind sie, die nach Meinung von TripAdvisor New Yorks beste Restaurants.

Gehoben und edel: Restaurant Daniel, 60 E 65th St

Das Restaurant hat seine Pforten 1993 eröffnet und sich seitdem für seine raffinierte europäische Küche und erstklassigen Weinkeller einen Namen gemacht. Es befindet sich im ehemaligen Mayfair Hotel an der Park Avenue – der ursprüngliche Standort des Le Cirque. Daniel ist in der französischen Küche verwurzelt. Das Team um dem erfahrene Küchenchef Jean-François Bruel hat 120 Mitarbeiter.

Daniel Restaurant NYC

TripAdvisor

User-Bewertung: »Ausgezeichneter Service, phantastisches Essen und perfekt harmonierende Weine zum Menü. Wenn man in New York ist und sich was Besonderes gönnen möchte, ist dieses Restaurant ein Muss! Das Personal hat uns von Anfang bis Ende auf höchsten Niveau verwöhnt.«

Das Restaurant erhielt 2017 den Travellers‘ Choice Award für Restaurants. 2.893 Bewertungen, 4,5 von 5 Bewertungspunkten

Gehoben und edel: Restaurant Gabriel Kreuther, 41 W 42nd St

Gabriel Kreuther, der aus dem Elsass stammt, führt das gleichnamige Restaurant in Midtown. In dem mit einem Michel-Stern ausgezeichnetem Restaurant kombiniert der Spitzenkoch klassisches französisches Handwerk mit elsässischen Traditionen und seiner Liebe zu New York. Außerdem kreiert der Spitzenkoch in dem Feinkostladen »Kreuther Handcrafted Chocolate« höchste Schokoladenkunst, zusammen mit Marc Aumont.

User-Bewertung: »Wir hatten ein Sechs-Gänge-Menü mit Weinbegleitung, das extra für meinen Geburtstag mit „Happy Birthday Vanessa“ personalisiert war, was eine nette Geste war. Das Essen war exzellent, die Weine ausgezeichnet und der komplette Abend hat einfach Spaß gemacht. Es war wirklich jeden Cent wert.«

Das Restaurant erhielt das Zertifikat für Exzellenz. 473 Bewertungen, 4,5 von 5 Bewertungspunkten.

Gehoben und edel: Restaurant Per Se, 10 Columbus Cir

Im Per Se schwenkt Thomas Kellers den Kochlöffel. Das mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant bietet beispielsweise Neun-Gänge-Degustationsmenüs und vegetarische Menüs aus feinsten Zutaten nach klassischer französischer Art.

New Yorks beste Restaurants: Per Se

Trip Advisor

User-Bewertung: »Fantastische Begrüßung, Weinkarte und Menü in einem der wenigen Drei-Sterne-Restaurants in der Stadt. Das Lokal ist, wie es sein muss: leise, diskret und gemütlich. Die Weinliste ist ein Traum für jeden Weinliebhaber. Die Menüs sind ein echtes Erlebnis, einfach lecker. Nicht zögern und das Abenteuer genießen. Danke an das ganze Team für die tolle Gastfreundschaft.«

1.593 Bewertungen, 4.5 von 5 Bewertungspunkten.

Prober und erschwinglich: SottoCasa Pizzeria, 227 Lenox Avenue

Der Besitzer Luca Arrigoni, ursprünglich ein italienischer Schauspieler aus Mailand, führt die Pizzeria »SottoCasa« in Brooklyn. Er achtet darauf, dass die verwendeten Zutaten frisch und umweltschonend hergestellt werden – mit Tomaten und Gewürzen aus Italien, und frischem Mozzarella aus den USA. Arrigonis Ziel ist es, eine authentische neapolitanische Pizza für seine Gäste zu backen, denn für ihn liegt der Ursprung der besten Pizzen in Neapel. Die zweite SottoCasa Pizzeria in Harlem wird von einem italienischen Paar betrieben, das sich dank Arrigoni seinen Traum von einer »echten« italienischen Pizzeria in New York erfüllen konnten.

User-Bewertung: »Ein sehr nettes Lokal mit freundlichem Personal und vor allem ein italienisches Restaurant, das von Italienern geführt wird und grandios schmeckende, italienischen Pizzen anbietet. Die Preise sind auch angemessen. Kann ich nur empfehlen.«

112 Bewertungen, 5 von 5 Bewertungspunkten

Prober und erschwinglich: Dominique Bistro, 14 Christopher St

Inspiriert von der Pariser Kultur, eröffnete Dominick Pepe 2015 das gleichnamige Bistro »Dominique Bistro«. In dem kleinen Fensterladen, der sich am historischen Schnittpunkt der Christopher- und der Gaystreet befindet, werden französische Delikatessen mit erlesenen Weinen serviert. Das Bistro bietet Frühstück, Mittagessen und Abendessen an, am Wochenende auch Brunch.

New Yorks beste Restaurants: Dominique Bistro

TripAdvisor

User-Bewertung: »Das ist ein fantastischer Ort zum Essen! Wir hatten unglaublich gute Gerichte! Der Service war toll, die Atmosphere gemütlich!«

214 Bewertungen, 4,5 von 5 Bewertungspunkten

Prober und erschwinglich: Tree Bistro, 4004, 190 1st Avenue

Gästen des Tree Bistros ist es möglich, entweder im ruhigen Essbereich oder im romantischen Restaurant-Garten ihr Essen zu genießen. Der Garten im Herzen des East-Village ist zudem eine besondere Location, um Hochzeiten und Geburtstage zu feiern.

User-Bewertung: »Mein Ehemann und ich haben hier in New York zu Abend gegessen. Das Bistro ist sehr schön und wir hatten einen schönen Platz am Fenster. Das Personal war sehr freundlich und professionell. Wir haben uns sehr wilkommen gefühlt. Definitiv der beste Service während unseres New York-Aufenthalts. Das Essen war auch toll und ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.«

Das Restaurant erhielt das Zertifikat für Exzellenz. 264 Bewertungen, 4,5 von 5 Bewertungspunkten

Gut und billig: Pisillo Italian Panini, 97 Nassau St

Dieses kleine italienische Bistro achtet besonders auf die Qualität: Das Brot wird jeden Tag frisch von dergleichen Bäckerei seit 30 Jahren angeliefert. Auch bei den restlichen Zutaten wird darauf geachtet, nur qualitativ hochwertige italienische Produkte zu verwenden. Das Panini wird zudem keinesfalls aufgewärmt oder im Grill gepresst, da dies »den frischen Geschmack Italiens« verfälschen würde.

Pisillo Italian Panini NYC

TripAdvisor

User-Bewertung: »Hier gibt es riesige Sandwiches, die man sich locker auch zu zweit teilen kann. Es werden frische Zutaten verwendet, und das Brot schmeckt hervorragend. Der Laden ist ziemlich klein, weshalb es gut sein kann, dass man die Sandwiches zum Mitnehmen bestellen muss. Trotzdem ein toller Laden in Lower Manhatten. Außerdem liegt er auf dem Weg zum 9/11 Memorial Museum.«

693 Bewertungen, 4,5 von 5 Bewertungspunkte

Gut und billig: Faicco’s Pork Store, 6511 11th Ave, Brooklyn

Seit mehr als 100 Jahren ist Faicco’s Pork Store eine Institution in New York. In diesem kleinen charmanten Laden findet man allerhand italienische Lebensmittel. Es gibt eine Metzgerei, man kann sich als Appetitanreger gleich einen Snack dazu gönnen, besonders beliebt sind die hausgemachten Reisbällchen und italienischen Sandwiches.

User-Bewertung: »Faicco’s Pork Store war auf meiner To-Do Liste auf meiner New York-Reise. Ich hatte den „Special Italian hero“, ein riesiges Sandwich mit Salami, Schinken, Speck, Mozarella, roter Paprika, Salat und Tomaten. Erst dachte ich, ich schaffe nur die Hälfte und werde den Rest wohl mitnehmen müssen, aber ich muss zugeben: Ich habe das ganze Ding gegessen. Es war so gut, dass ich einfach nicht aufhören konnte.«

Zertifikat für Exzellenz. 281 Bewertungen, 4,5 von 5 Bewertungspunkten

Los Tacos No. 1, 75 9th Ave

Los Tacos No. 1 wurde von drei Freunden, die aus Mexiko und Kalifornien stammen, gegründet. Sie haben es sich zusammen zum Ziel gemacht, authentische, mexikanische Tacos an der Ostküste zu verkaufen.

New Yorks beste Restaurants: Los Tacos No. 1

TripAdvisor

Familienrezepte und frische Zutaten aus Mexiko sind das Geheimnis für den einzigartigen Geschmack der Tacos. Finden kann man Los Tacos No. 1 auf dem Time Square und am Chelsea Market in New York City.

User-Bewertung: »Die besten Tacos, die ich je gegessen habe. Es lohnt sich, jede Sorte durchzuprobieren, mit den scharfen Soßen. Deinen Durst kannst du anschließend mit ihren selbstgemachten Getränken löschen. Tipp: Am besten kurz nach der Öffnung um 11.00 Uhr morgens kommen, um den Trubel zur Mittagszeit zu vermeiden.«

Zertifikat für Exzellenz. 1.258 Bewertungen, 4,5 von 5 Bewertungspunkten

Anmerkung der Redaktion: Das Ranking auf TripAdvisor basiert auf einem Popularitäts-Index: Dieser basiert auf einen Algorithmus, in dem unter anderem die Aktualität, Qualität und Quantität der Bewertungen einfließen.

Ein Großteil des Traffics auf TripAdvisor kommt heute über die App oder das mobile Web. Wer eines der Lokale ansteuert, die bei der Reise-Community aktuell beliebt sind, sollte lieber vorab einen Tisch reservieren. Auf der Webseite sind mehr als 45.000 Lokale buchbar. Wichtig: Es handelt sich um eine dynamische Rangliste – was heute noch mega angesagt ist, kann in einem halben Jahr out sein.

(Stand: April 2018)

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?