Vulkane. Sie sind majestätisch und ehrwürdig, unberechenbar und vor allem: wunderschön. Seit jeher sind die Menschen von den Feuerkegeln dieser Welt fasziniert, die uns mit ihrer Verbindung zum Erdinneren eine fremde, eindrucksvolle Welt präsentieren. Pilger und Bergsteiger wagen sich auf ihre Gipfel, Genießer suhlen sich in ihren heißen Quellen und niemand, wirklich niemand, kann sich ihren traumhaften Antlitzen entziehen. Kommt mit zu den Vulkanen dieser Welt!

Wandern auf Lanzarote

Gleich 30 Vulkankegel ragen aus der schroffen Felslandschaft im Nationalpark Timanfaya im Westen Lanzarotes empor. Ein Wanderparadies für jedermann. Was es sonst noch auf der schönen Kanareninsel zu erleben gilt? Wir verraten unsere Highlights.

Auf Hawaii kann man Naturwunder der besonderen Art entdecken.
Marc Szeglat

Wer Glück hat, kann auf Hawaii zuschauen, wie die heiße Lava des Vulkans Kīlauea sich ins Meer ergießt (zuletzt 2018). Das ist nur eines der unvergesslichen Naturwunder, die Hawaiis Inselwelt parat hält.

Redakteurin Marie Tysiak ist für uns auf dem Tongariro Alpine Crossing in Neuseeland unterwegs.

Herr-der-Ringe-Fans aufgepasst! Im Tongariro Nationalpark auf Neuseelands Nordinsel lassen sich an einem Tag der Schicksalsberg und viele weitere grandiose Drehorte der Kultfilme erwandern. Redakteurin Marie kraxelte durch die Vulkanlandschaft – und war begeistert.

In der Toskana sprudelt an allen Ecken mineralhaltiges Thermalwasser aus der Erde. Das Freiluftbad in den heißen Quellen ist eine Wohltat für Körper und Seele – und an diesen vier Orten besonders schön.

Bali wird zu einem immer beliebteren Urlaubsziel – es warten Traumstrände, gigantische Vulkane, Reisfelder und eine ganz besondere Kultur. Doch deswegen ist ein nachhaltiges Reisen hier besonders wichtig. Autorin Verena machte den Selbstversuch – und fuhr mit dem Fahrrad über die Insel.

Wir zeigen Euch, welche Vulkane Ihr auf der Welt unbedingt gesehen haben müsst. Doch: Das Abenteuer ist nicht immer ungefährlich.

Das Frachtschiff Aranui 5 hat einige Plätze für abenteuerlustige Touristen an Bord.

Weit, weit abgeschieden im Südpazifik liegen die Vulkaninseln der Marquesas im blauen Ozean. Abenteurer können das Frachtschiff Aranui auf ihrer Tour zu den Inseln begleiten – ab 2021 auch auf ganz neuen Routen!

Einige der über 30 aktiven Vulkane in Guatemala speien stündlich Lava,  – ein unglaubliches Erlebnis. Dichte Regenwälder, in denen noch unzählige Maya-Tempel vermutet werden, und prachtvolle Kolonialstädte machen das zentralamerikanische Land (noch) zu einem echten Geheimtipp. Autor Carsten war zu Besuch in Antigua.

Sie ist die größte Vulkaninsel der Welt. Die Rede ist von Island. Meterhohe Geysire, heiße Thermalbäder und Schwefelgeruch, spektakuläre Landschaft – wir zeigen unsere Musst-Dos in dem nordischen Land.

Autor Martin wagte das Abenteuer – und fuhr mit dem Allrad-Auto vom höchsten Vulkan Afrikas, dem Kilimandscharo, quer durch die Savanne Tansanias ans Meer. Das Ergebnis: eine spannende Reportage! 

Inselarchipel der Azoren aus der Vogelperspektive

Die Azoren sind ein wildes Paradies. Strandurlaub und Outdoor-Aktivitäten geben sich hier die Hand – umgeben von der grandiosen Vulkankulisse.

In vielen Kulturen der Welt verehren die Menschen ihre Vulkane. Oft, so glaubt(e) man, sind sie Wohnort der Götter, die ihren Zorn mit Eruptionen zum Ausdruck bringen. Diese heiligen Gipfel werden zu Pilgerstätten, wie zum Beispiel der perfekte Kegel des Fuji-Vulkans in Japan.

Wir verraten, was ihr bei einer Vulkanbesteigung beachten müsst.

Heute lassen sich die meisten Formen des Vulkanismus wissenschaftlich erklären. Der Ursprung unserer heutigen Forschung wurde mit dem ersten Vulkanobservatorium in Italien 1841 gelegt. Allgemein gesagt lassen sich zwei Arten von Vulkanismus unterscheiden: Die meisten Vulkane entstehen dort, wo zwei tektonische Platten aufeinandertreffen. Das ist zum Beispiel an den Küsten des Pazifiks, auf dem sogenannten Pazifischen Feuerring, der Fall. Doch an manchen Stellen inmitten von Erdplatten reichen plötzlich und manchmal unerklärlich tiefe »Löcher« bis in den flüssigen, heißen Erdkern. Diese sogenannten »Hot Spots« spucken teilweise ganze Inseln wie Hawaii oder die Galapagos. Auch im Yosemite Nationalpark befindet sich ein Hot Spot.

Das müsst ihr bei einer Vulkanbesteigung beachten.

Je nach Alter, Art und Aktivität der Vulkane können sie die unterschiedlichsten Formen und Farben annehmen, wie hier der Bromo in Indonesien zeigt. Insgesamt schätzt man mehr als 1.500 aktive Vulkane auf der Erdoberfläche – und vermutet weitere Tausende, die am Grund der Meere noch unentdeckt schlummern!

»Die Nachbarinsel Mauritius ist im Vergleich stinklangweilig. Auf der bergigen Vulkaninsel La Reunion wartet das reinste Wanderparadies«, behauptet unser Autor Harald über den exotischen Außenposten Frankreichs im Indischen Ozean. Aber keine Sorge, Traumstrände hat er auch gefunden.

Vor 2.000 Jahren brach der Supervulkan Vesuv aus – seine Eruption vergrub eine ganze Stadt. Jahrhunderte später fand man Pompeji unter der Lava. Wie durch ein Wunder wurden die Häuser unter der Asche konserviert. Wir zeigen Euch weitere einzigartige verlorene Städte aus vergangener Zeit.

Zwei Surfer am Strand von Samara in der Provinz Guanacaste, Costa Rica

Surfen im Schatten der Vulkane? Danach eine Dschungeltour? Kein Problem in Guanacaste. Die nordwestliche Provinz Costa Ricas ist ein Naturtraum.

Das sind unsere Lieblingshotels 2019!

»Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.« Wer aus erster Hand erleben möchte, was schon Charles Darwin wusste, der sollte auf die Galapagos-Inseln reisen. Autor Patrick war zu Besuch in der Pikaia Lodge, die sich pompös auf einem Kraterrand über der Insel Santa Cruz erhebt.

Nanu, wo liegt denn dieser Gipfel? Das ist der knapp 4.400 Meter hohe Mount Rainier in Washington State, unweit von Seattle. Der Nordwesten der USA ist eine unterschätzte Schönheit, findet Chefredakteurin Jennifer. Am besten erkundet man die Gegend mit einem Experten – wir haben schon einen gefunden: Kieron.

Wanderweg in Ripsdorf in der Eifel

Wusstet Ihr, dass wir auch in Deutschland einen der bedeutendsten Supervulkane der Welt beheimatet haben? Unter der Vulkaneifel brodelt es heute noch gewaltig, und auch über der Erde lassen sich tiefe Maare und Krater beobachten. Wir haben den passenden Wandertipp für Euch.

Ihr plant schon den nächsten Trip zu einem der schönen Vulkane auf unserer Erde? Wir haben die passenden Begleiter für Euer Abenteuer: das Kofferset von Away. Denn es ist besonders robust, bietet kluge Verstau-Möglichkeiten und sogar einen eingebauten Akku.

Gewinnt mit uns ein gesamtes Kofferset von Away, bestehen aus The Carry-On, The Everywhere Bag und einem Medium Suitcase im Wert von € 885. Beantwortet einfach eine Frage und mit etwas Glück seid Ihr für Eurer nächstes Abenteuer ausgerüstet.

Taschen- und Koffer-Set von away

Wer sich in der Nähe von Vulkanen aufhält, der begibt sich immer auch in eine Gefahrenzone. Denn: Vulkanismus kann schlimme Naturkatastrophen wie Erdbeben oder Eruptionen auslösen. Wie verhält man sich eigentlich in solchen Situationen?

LIES ES VOR ALLEN ANDEREN

Unser wöchentliches Themen-Special kostenlos in Deiner Mailbox

EINFACH EINTRAGEN UND NICHTS MEHR VERPASSEN