Die Hotelsuche trivago.de hat sechs Hotels in Brasilien recherchiert, deren Gäste brasilianisches Flair fernab vom Zuckerhut genießen. Ob beim Relaxen in einer privaten Hängematte in Ubatuba, einem Altstadtbummel in Salvador oder beim Besuch der zum Hotel gehörenden Tierauffangstation in Manaus – diese Hotels sind ideale Ausgangspunkte, um das Land kennen zu lernen.

1. UXUA Casa Hotel & Spa (Bahia)

Das UXUA Casa Hotel & Spa ist ein Boutique-Hotel, das sich an der Bahia Küste im kleinen Fischerdörfchen Trancoso befindet. Im Wellness-Bereich des Hotels lassen sich die Gäste bei Massagen- und Beautybehandlungen verwöhnen. Der Swimmingpool im tropischen Garten ist mit edlen Steinfliesen und Aventurin Kristallen ausgestattet. Die Bungalows sind mit weißen Himmelbetten und brasilianischen Antiquitäten und Kunst eingerichtet. Unter Feigenbäumen genießen die Gäste die regionale Küche mit frischen Fischgerichten des hauseigenen Restaurants.

2. Hotel Villa Bahia (Salvador da’ Bahia)

Das Hotel Villa Bahia ist in einem historischen Gebäude des 17./18. Jahrhunderts mit zwei Innenhöfen mitten in der Altstadt von Salvador gelegen. Von der Dachterrasse blicken die Hotelgäste über die bunten Häuserfassaden, Dächer und Kirchtürme des Stadtkerns. Himmelbetten, breite Holzpaneele und kräftige Farben verleihen den Zimmern eine Wohlfühl-Atmosphäre. Der belgische Küchenchef Laurent Rezette zaubert den Gästen des Luxushotels bahianische Speisen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alô Alô Bahia (@sitealoalobahia) am

3. Hotel Casa Turquesa (Paraty)

Das Hotel Casa Turquesa liegt in der Nähe des Piers im historischen Teil der denkmalgeschützten Altstadt von Paraty. Das Boutique-Hotel ist umgeben von kleinen Gässchen, die an die Kolonialzeit erinnern. Der Swimmingpool ist umrahmt von grünen Pflanzen, die den Besuchern Schatten spenden. Von der Lobby bis in die Zimmer ist das Hotel mit rustikalen Steinwänden und viel brasilianischen Hartholz gestaltet. Im gemütlichen Lesezimmer entspannen die Gäste bei ihrer Reiselektüre.

4. Hotel Pousada Picinguaba (Ubatuba)

Im Fischerdorf Pousada Picinguaba und im Herzen des Regenwald-Nationalparks Serra do Mar befindet sich das Hotel Pousada Picinguaba. Der Hotelpool im tropischen Garten bietet eine Oase der Ruhe. Die hellen Zimmer sind mit Holzfußböden und hellem Holzmobiliar eingerichtet. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon mit Hängematte und mit Blick auf das Meer. Das hauseigene Restaurant bereitet die Gourmetspeisen mit Obst aus der eigenen Obstplantage zu.

5. Hotel Pousada Mangabeiras (Morro de Sao Paulo)

Das Hotel Pousada Mangabeiras befindet sich am Ende des Strands Boca da Barra, wo der Inferno Fluss in das Meer mündet. Die Bungalows sind auf einer Fläche von 48.000 m² verteilt und vom Regenwald umgeben. Die Räume sind in Apricot-Farben gestaltet und mit Kunsthandwerk aus der Region dekoriert. Die Privatbalkone sind mit Hängematten ausgestattet. Auf der Sonnenterrasse neben dem Pool oder den unberührten Sandstränden der Umgebung genießen die Gäste ein Sonnenbad.

6. Ariau Amazon Towers Hotel (Manaus)

Im brasilianischen Regenwald, am Mündung von Rio Negro und dem Anavilhanas Insel-Archipel befindet sich das Ariau Amazon Towers Hotel. Die Hotelanlage ist auf ein großes Netz aus Holzstegen, Hängebrücken und einzelnen Baumhäusern, die sich auf Eisenholz-Stelzen befinden, verteilt. Kleine Totenkopfäffchen tollen auf dem gesamten Gelände herum. Die Zimmer sind teilweise komplett aus Holz gefertigt und stellen einen Mix aus Luxus und Wildnis dar. Zwei Restaurants und vier Baumhaus-Bars servieren brasilianische Speisen und frische Säfte und Cocktails.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?