Luxushotel oder Bio-Bauernhof? Der Stanglwirt in Tirol ist beides. Mit viel Herzblut verwandelte Familie Hauser den traditionsreichen über 400 Jahre alten Gasthof in ein Fünf-Sterne-Bio- und Wellnessresort. Nachhaltiges Denken spielte dabei schon immer eine wichtige Rolle – selbst als das Thema noch nicht en vogue war.

Ein Bio-Bauernhof mit integriertem Luxushotel – inmitten einer traumhaften Bergkulisse erwartet Urlauber im Stanglwirt einzigartiger Luxus mit diesem brillanten Twist. Was das Bio- und Wellnessresort so einzigartig macht, ist die Verbindung aus gemütlicher Tiroler Lebensart und luxuriösem Ambiente, der gelungene Mix aus Tradition und Moderne, Innovation und Historie. 

Die Gäste des Stanglwirt baden in einem Naturbadesee

Stanglwirt/Alexander Heil

Vorreiterrolle in der nachhaltigen Hotellerie

Balthasar Hauser hat das Bio-Hotel aus Überzeugung mit natürlichen Materialien aus der Region gebaut. Das Ziel: seinen Stanglwirt bestmöglich in die Natur integrieren.

Die Suiten des Stanglwirt in Tirol sind mit nachhaltigen Materialien ausgestattet.

Stanglwirt

Milchprodukte kommen größtenteils vom hauseigenen Bio-Bauernhof und das Wasser aus der Kaiserquelle, die auf dem Stanglwirt-Grund entspringt. Mit Pioniertaten wie begrünten Dächern (1976), der mit dem Innovationspreis ausgezeichneten Rindenheizung (1980), einer Wärmepumpenanlage, die nur mit der kalorischen Energie des Quellwassers die Wellnesswelten heizt (2014), und vielen weiteren richtungsweisenden Ideen stellte der Stanglwirt schon früh die Weichen für nachhaltiges Wirtschaften. 

Außergewöhnliches Wohlfühl-Ambiente

Auf exklusiven Komfort und Platz muss im Stanglwirt niemand verzichten: In den neu gestalteten, 12.000 Quadratmeter großen Spa- und Wellnesswelten gibt es u. a. acht Saunen und Dampfbäder, Europas größtes hoteleigenes Solebad, ein 25-Meter-Sportschwimmbecken mit Omega-Zeitmessung, eine Wasserfallgrotte,  einen Naturbadesee und eine Kinderwasserwelt mit 120-Meter-Rutsche und Pool-Kino.

Zum Spa des Stanglwirt gehört ein Außenpool, der in die Felsen gehauen wurde.

Stanglwirt

Im neuen »Kräuter Spa« stehen den Gästen neben dem preisgekrönten Massage- und Medical-Beauty-Programm auch Naturkosmetik-Behandlungen, teils aus dem eigenen Kräutergarten, zur Auswahl.

In der Spa-Suite des Stanglwirt lässt es sich bei einer Massage entspannen

Paul Dahan

Auch für sportliche Gäste gibt es ein vielfältiges Angebot: Im 500 Quadratmeter großen Fitnessgarten trainieren, Tennis auf einem der zahlreichen In- und Outdoorplätze spielen oder das private Lipizzanergestüt besuchen. Zudem wartet eine eigene Driving Range inkl. Golf Schule auf die Gäste.

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt  · Kaiserweg 1, 6353 Going am Wilden Kaiser · Tel.: 0043 (0) 5358 2000