Das Wilderness Reserve in Suffolk liegt im ruhigen Grünen, zwei Stunden Zugfahrt von London entfernt. Hier genießen Ruhesuchende eine Auszeit und Natur pur in edlem Ambiente. Im Sommer eröffnen drei weitere Luxus-Unterkünfte in der 4.500 Hektar großen Parkanlage.

Zeit fernab in der Natur, die sich mit Angeln, Golfen, Baden, Lagerfeuer und Spazierengehen gut vertreiben lässt. Das Wilderness Reserve bietet alles, was für das perfekt entspannte Wochenende fern des Alltagsstresses notwendig ist. Acht verschiedene Unterkünfte befinden sich verteilt auf den grün bewachsenen Hügeln unweit der rauen englischen Küste. Vom schlichten, aber luxuriösen Landhaus mit Selbstversorgung bis hin zum prächtigen Herrenhaus mit edlem Catering ist für jeden Naturliebhaber etwas dabei. Von rustikal bis pompös, Holzhütte bis Schloss mit Glockenturm – in jedem Fall ein getaway der besonderen Art. So lässt sich das Great-Gatsby- und Huckleberry-Finn-Gefühl auch in England erleben. Ab Sommer kommen drei weitere Anwesen hinzu.

Auf einem grünen Hügel wird das Moat Cottage erstrahlen. Idyllisch direkt am Fluss, bietet das rustikale Landhaus sechs Schlafzimmer (inklusive sechs Bädern) mit grandiosem Blick über das Tal. Wer der Natur noch näher sein möchte, kann in einer kleinen Hütte mit Steg übers Wasser nächtigen und von der Veranda aus im plätschernden Bach angeln. Der Fang des Tages kann in der im Landhausstil eingerichteten Küche zubereitet werden und an der großzügigen Tafel gemeinsam verspeist werden. Abends lädt das Kaminzimmer oder ein Lagerfeuer am Fluss zu einem gemütlichen Abend ein. Ab etwa 1.350 Euro (1050 Pfund) für die gesamte Unterkunft pro Nacht kann der Urlaub beginnen.

Ebenfalls neu ab August ist der Walled Garden. Der Name verrät den Aufbau: Der viktorianische Garten auf dem weitläufigen Gelände ist von dem Anwesen zu einer und einer Mauer an den anderen Seiten abgeschottet und bietet so gemütliche und private Atmosphäre für Grillabende. Acht En-Suite Schlafzimmer und ein Kinosaal gehen von dem großen Kaminzimmer mit zwei steinbesetzten Kaminstellen ab. Außerhalb der Gartenmauer befinden sich zudem ein Tennisplatz und eine beeindruckende Pool-Anlage. Weitere Schlafmöglichkeiten bietet das gemütliche Garden Cottage nebenan, das ebenfalls im August eröffnet. Hier befindet sich ein Schlafsaal und zwei weitere Schlafzimmer – perfekt für ein Familienfest! Das Walled Garden gibt es ab 1900 Euro (1480 Pfund) und das Garden Cottage ab 635 Euro pro Unterkunft pro Nacht (495 Pfund).

Info und Buchung: www.wildernessreserve.com

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen