Susanne Wess

Susanne Wess

Die Italienerin

Susanne Wess hat ihre Liebe zu Italien bereits mit vier Jahren entdeckt, denn die Strände der Adria waren für sie „der größte Sandkasten der Welt.“ Immer wieder zog es die gebürtige Münchnerin nach Bella Italia, wo sie bereits in Verona, Rom, Pescara und bei Neapel gelebt und gearbeitet hat. Zuletzt hat das Veneto mit seinen Weinbergen und Prosecco-Hügeln ihr Herz erobert.

DAS NEUE HEFT IST DA

PLANE DEIN PERSÖNLICHES ABENTEUER fÜR 2020