Bologna

Tagliatelle al Ragu in der Trattoria Bentivoglio

Der Bauch Italiens

Bologna wird nicht nur die Rote (wegen der Ziegeldächer) und die Gelehrte (wegen Europas ältester Uni), sondern vor allem auch die Fette genannt. Denn in den Osterien, Trattorien und Feinschmeckerläden der Altstadt findet man alle Köstlichkeiten der Emilia-Romagna von Prosciutto über Parmigiano bis zu Pasta auf wenigen Quadratkilometern. Eine Schlemmertour durch die Gassen der Stadt. Text: Susanne Wess...
Ein kleiner Junge steht vor einer orangefarbenen Wand und schleckt ein Eis.

Fröhliche Eiszeit in Bologna

An der Carpigiani Gelato-University in der Hauptstadt der Emilia-Romagna lernen Fans der kühlen Schleckerei, wie man seine Lieblingssorten selbst herstellt und sich mit besten Zutaten Erfrischung von innen verschafft....