Wer die Auffahrt zur Seezeitlodge passiert, der wird sofort von einer tiefenentspannenden Atmosphäre empfangen, die einen bei diesem Aufenthalt nicht mehr loslassen wird. Vermutlich wird man das Hotel in dieser Zeit gar nicht verlassen – es ist einfach zu schön hier.

Oben auf einer hügeligen Landzunge in Alleinlage befindet sich der moderne, eckige Bau, auf der anderen Uferseite des malerischen Bostalsees steigt der Nebel aus dem dichten Wald auf. Dieser Blick wird nie alt. Der Ort hat etwas Magisches – das weiß das Gründerpaar, Kathrin und Christian Sersch, nur zu gut – sie kennen diesen Platz seit ihren Kindertagen und haben sich nun hier ihren Traum von einem Luxus-Wellnesshotel im Saarland erfüllt. Denn: Die Seezeitlodge ist tief mit dem Saarland, seiner Kultur und den Menschen verbunden.

3 gute Gründe, dort zu buchen

ANHÖREN

NEWSLETTER

Mit dem »Hotel der Woche«-Newsletter verpasst ihr nichts. Jede Woche ein neues Hotel zum Wegträumen und Vormerken. Tragt euch einfach hier ein: