Diese Düfte haben wir gerade in der Nase

Welcher Dufttyp bist du?2. James Heeley Paris: Blanc Poudre1. Narciso Rodriguez: Pure Musc3. AER: Ambre4. Gritti: Adèle5. Chanel: 19576. Jil Sander: Sunlight7. Histoires de Parfums: Blue 1.48. Crabtree & Evelyn: Calming

Was für ein Dufttyp bist du? Soll es eher klassisch sein? Oder trägst du gern mutig auf? Bei diesen Düften ist für jeden etwas dabei.

  1.  Für die Blumigen: Vanille, Sandelholz, Reispuder und Baumwollblüte geben diesem Duft seine florale Note. Einst zierte der Duft ein russisches Luxusmagazin, jetzt ist er aus der Kollektion von James Heeley nicht mehr wegzudenken. »Blanc Poudre« aus Frankreich, Eau de Parfum, 100 ml für 130 Euro.
  2. Für die Natürlichen: Ganz ohne synthetische Zusätze ist No. 03 von Aer perfekt für alle, die es ganz natürlich mögen. Die Duftkomposition aus 100 Prozent pflanzlichen Rohstoffen kommt aus Berlin und passt mit seinem Duft nach Amber, Moschus und Amarys perfekt in den Winter. Für Sie und Ihn. 30 ml, 120 Euro über Greenglam.
    —-
  3. Für die Verführer: Auch in diesem Duft von Narciso Rodriguez findet sich Moschus wieder – und zwar in seiner reinsten Form. Sinnlich und intensiv zieht es jeden in seinen Bann. »Pure Musc«, Eau de Parfum, für Sie, 100 ml für 115 Euro.

    4. Für die Klassiker: Der italienische Duft »Adèle« von Gritti aus der White Collection ist sinnlich und stolz – und steht einfach jeder Dame gut. Für Sie. 100 ml für 165 Euro.

    Bei diesen Düften ist für jeden was dabei!

    Pavlovska Yevheniia/Shutterstock.com

    Mmhh, das gefällt mir!

    5. Für die Mutigen: 1957 wurde Chanel für ihren Wagemut ausgezeichnet. Dieses Ereignis besiegelt dieser Duft, der sich mit weißem Moschusakkord, Bergamotte, Iris und Neroli mit Würze wagt. »1957« von Chanel, 75 ml für 175 Euro.

    6. Für die Sonnenkinder: »Sunlight« ist perfekt für all die Sonnenkinder, die das ganze Jahr gern Sommer hätten. Mit Grapefruit, rosa Pfeffer, Alpenveilchen, Magnolie und Pfingstrose. Von Jil Sander für Sie, 60 ml für ca. 45 Euro, z. B. über Douglas.

    7. Für die Emotionalen: Histoires de Parfums weckt Gefühle. Und zwar diese, die unbeschreiblich bleiben. Denn ja. dieser Duft bleibt ein Rätsel. Achtung – hypnotisierenden Effekt! Mit Orange und Honig, 120 ml für ca. 155 Euro.

    8. Für die Ruhesuchenden: Finde deine innere Ruhe mit diesem tollen Duft von Crabtree & Evelyn aus London. Pflanzenextrakte kombinieren erstaunlich entspannend mit Espresso. »Claming«, 100 ml.

    Das sind unsere Lieblingsparfüme. Weitere Duftinspirationen gefällig? Diese Düfte sind ganz neu, und wenn ihr etwas für den Sommer mögt, werden Sie und Er hier fündig. Es soll möglichst lokal sein? Diese Düfte und Beauty-Produkte kommen aus Deutschland.

DAS NEUE HEFT IST DA

JETZT ERST RECHT: 
ÜBER REISEN LESEN