Deine Looks für den Sommer

1. Kleid von Dolce Gabbana2. Sonnenbrille von Kapten and Son3. Rock von MarieLund4. Tasche von Cult Gaia5. Bluse von Moshmosh6. Sandalen von Ten Points7. Kleid von Molly Bracken8. Tasche von Keine Schwester9. Hose von Märt Larsson10. Armband von Pernille Corydon

Auf einmal ist er da: der Sommer! Endlich können wir wieder am Strand spazieren, ein Eis in der Sonne essen und ins kalte Wasser hüpfen. Und Urlaubsgefühle können schließlich überall aufkommen – mit dem richtigen Outfit allemal. Wir zeigen Euch deshalb die schönsten Looks für den Sommer!

1. Kleid von Dolce Gabbana über Breuninger

Frühlingsgefühle pur: Mit diesem wunderschönen Kleid aus Baumwolle von Dolce Gabbana hüpft es sich federleicht durch den Sommer. Ob für das abendliche Date oder einen ausgedehnten Spaziergang – in diesem Blütentraum fühlt man sich einfach pudelwohl. Puff-Ärmel und Zierknöpfe zeigen die Liebe zum Detail, der wunderschöne Schnitt macht lange Beine und eine schlanke Taille. 1.550 Euro über Breuninger. Weitere Infos findet ihr hier.

2. Sonnenbrille von Kapten & Son

Kalifornien-Style für daheim: Mit dem brandneuen Modell »Berkeley« von Kapten & Son hat sich das Label mit der Influencerin Angelina Pannek zusammengetan. Der robuste Rahmen mit stylischem grau-schwarzen Tortoise-Muster wirkt elegant wie lässig. Ob in der City oder am See, mit dem UV-Filter sind die Augen zudem optimal geschützt. 89 Euro, mehr Infos findet ihr hier.

Wir zeigen Euch die coolsten Sommer-Outfits.

Graca Assane

3. Rock von Marie Lund

Hach, dieser Rock macht Lust auf Meer! Man sieht sich schon gedanklich mit ihm an die Sonnenorte dieser Welt reisen. Die A-Linien machen zudem eine schöne Passform, die große Schleife zeigt Verspieltheit. Aus 100 Prozent Baumwolle, um 60 Euro. Mehr Infos findet ihr hier.

4. Tasche von Cult Gaia über Breuninger

Hier steckt Urlaub drin: Mit dieser Neuauflage der Kulttasche des kalifornischen Labels Cult Gaia habt ihr für jedes Sommer-Outfit den passenden Begleiter. Die Handtasche aus Raffiabast ist ein Klassiker mit Twist: Die Silouette kunstvoll verdreht, bringt der geometrische Holzhenkel alles wieder ins Gleichgewicht. Tote Astraea Mini, 370 Euro, erhältlich über Breuninger. Mehr Infos findet ihr hier.

Wir zeigen Euch die schönsten Looks für den Sommer!

Angello Pro

5. Bluse von Mos Mosh

Das dänische Label Mos Mosh hat sich seit 2010 einen Namen mit seinen wunderschön filigranen Must-Haves für den Alltag gemacht. Diese Baumwolle-Bluse ist da keine Ausnahme. Ob lässig zur Shorts oder einem langen Rock, stilvoll werden deine Looks für den Sommer mit diesem Piece auf jeden Fall. Um 110 Euro. Mehr Infos findet ihr hier.

6. Sandalen von Ten Points

Gelb macht einfach glücklich – das beweisen diese schicken Sandalen des schwedischen Labels »Ten Points«. Super bequem sind die aus pflanzlich gegerbten und chromfreien Leder hergestellten Schuhe auch noch. Ein gutes Gewissen beim Kauf: Ten Points verschreibt sich seit der Gründung 1983 der Nachhaltigkeit. Designet wird in Schweden, hergestellt in Portugal, unter umweltbewussten und fairen Bedingungen. »Madeleine«, um 74 Euro. Mehr Infos gibt’s hier.

Gelb macht Laune - wie dieses Sandalen beweise.

Ten Points

7. Kleid von Molly Bracken

Zum Dahinschmelzen schön ist das dunkelblaue Plisseekleid. Das Maxikleid aus Polyester ist Teil der Lili Sidonio Kollektion von Molly Bracken und das perfekte Dress für laue Sommerabende. Um 100 Euro, mehr Infos auf der Webseite.

8. Tasche von Keine Schwester

»Fenja« ist ein Allrounder, denn in diese Umhängetasche lassen sich deine Sommer-Must-Haves ideal verstauen: Sonnenbrille, Portemonnaie, Sonnencreme und Wasserflasche finden in diesem modischen wie minimalistischen Täschchen Platz. Aus Echtleder von Keine Schwester. Um 70 Euro, mehr Infos findet ihr hier.

Wir freuen uns auf den Sommer - mit diesen Looks.

Jake Young

9. Hose von Märta Larsson

Die satten Sommerwiesen lassen grüßen: Mit ihrer dritten Modekollektion möchte die schwedische Designerin Märta Larsson ihre lappländischen Heimat ehren. Die Hose »Ripley« aus Seide vereint die seichte und doch raue Seite dieser Landschaft erstaunlich bildhaft – und wird der Hingucker in deinen Looks für den Sommer. Um 300 Euro, ab Juli hier erhältlich.

10. Armband von Pernille Corydon

Unsere »Shapes of Summer« kommen dieses Jahr aus Dänemark. Das nachhaltige Label Pernille Corydon präsentiert seine verspielte Kollektion voller echten Perlen und blauem Achat und verbreitet ordentlich Sommergefühle. Aus Silber gefertigt, das mit 19-karätigem Gold überzogen ist. »Afterglow Sea Bracelet«, um 70 Euro. Mehr Informationen findet ihr hier.

Das sind unsere Cocktail-Highlights.

Toa Heftiba

Mehr Inspiration für den Sommer?

Wenn ihr jetzt perfekt gestylt seid, braucht es nur noch die richtige Location. Diese Beach Bars am Mittelmeer sind einfach wunderschön.

Natürlich müssen wir auch unsere Haut im Sommer schützen. Diese zehn Sonnencremes sind brandneu und ein Verwöhnprogramm für die Haut.

Ein frischer Cocktail gefällig? Wir stellen unsere Lieblinge vor.

Wie darf der Sommer bei dir riechen? Wir haben hier ein paar Vorschläge.

Diese Kosmetik ist garantiert grün: Unsere Tipps für Naturkosmetik.

 

DAS NEUE HEFT IST DA

JETZT ERST RECHT: 
ÜBER REISEN LESEN