Ein Blumenmeer, künstlerische Vasen, ein betörender Duft.
Wer gern in den Gärten dieser Welt unterwegs ist, für den
haben wir ein paar Anregungen für das Gartenfeeling zu Hause. Denn Blumen sind einfach natürlich schön: Sie sind farbenfroh, riechen toll und verzaubern jeden Raum. Doch jede Blume braucht einen passenden Topf – ähm, lieber eine passende Vase. Text & Fotos: Leila Möntmann

 

vier Vasen in Naturtönen und verschiedenen Formen sowie Blumen

Blütenpracht

Von links nach rechts

Im Garten der The Huntington Library in San Marino, Kalifornien, gedeiht eine der größten Kaktus-
Sammlungen der Welt. Dieser pikst garantiert nicht: »organic-grün« von Formano, H 29 cm, ca. € 27

Der Botanische Garten Kirstenbosch in den Hängen des Tafelbergs in Kapstadt ist berühmt
für seine Königsprotea. Die ideale Vase dafür: Die »25 verde« der Colletto-Kollektion von Leonardo,
aus Holz und Glas, Ø 25 cm, ca. € 80

Was der anmutige und mystische Moosgarten Saih-ji in den alten Tempelanlagen von Kyoto kann, kann »Bottle« von Broste Copenhagen auch. Mundgeblasenaus Glas, mit verschiedenen erdfarbenen Tönen überzogen, H 35 cm, ca. € 62

Es scheint fast, als schlendere man durch den wunderschönen italienischen Garten Villa D’Este in Tivoli.
»Ferrara« von Leonardo, braun oder türkis, handgefertigt, H 35 cm, ca. € 50

 

Vier verschiedene Vasen mit unterschiedlichen Blumen

Deform

Von links nach rechts.

Auch nördlich des Polarkreises wachsen wunderschöne alpine Pflanzen – wie der nördlichste botanische
Garten der Universität Tromsø in Norwegen zeigt. Unser passender Vasentipp: »Balloon« von Philippi, aus Stahl, H 22 cm, € 29,90

Der einstige Privatgarten von Roberto Burle Marx bei Rio de Janeiro ist ein Dschungel, keine Pflanze gleicht der nächsten. Auch jede Vase der »Carve«-Serie von Asa Selections rankt individuell in die Höhe und sorgt für ein wenig exotisches Flair daheim. Handmodelliert, H 33,5 cm, € 26,90

Im Ayrlies Garden bei Auckland in Neuseeland plätschert es an jeder Ecke. Auch die Vase »Doris« von Broste Copenhagen scheint zu zerfließen. Aus Porzellan, H 16 cm, € 64; ist die größere Version des 2-tlg. Sets

Die Kunst des Heckenschneidens wird im Jardins du Manoir d’Eyrignac in Perfektion betrieben – aber
wir finden »Core« von Rosenthal kann da problemlos mithalten. H 16 cm, € 119

 

koffer-anhänger geschenkt

ZUR AKTUELLEN HERBST-AUSGABE REISEN EXCLUSIV