Die neue und zu Ehren des Papstes benannte Fähre »Francisco« verbindet nun Uruguays Hauptstadt Montevideo mit Argentinien in zwei Stunden und 12 Minuten. Das »grüne« Schiff der Betreiberfirma Buquebus verwendet ein unweltfreundliches Antriebssystem.

»Francisco« ist 100 Meter lang und 28 Meter breit und kann 950 Passagiere sowie 150 Fahrzeuge transportieren. Mit einer Geschwindigkeit von 58 Knoten ist die Fähre das weltweit schnellste Schiff seiner Art. Die neue Schiffsverbindung zwischen Montevideo und Buenos Aires dürfte besonders für Touristen interessant sein.

Angetrieben mit Flüssiggas

Es verfügt über eine Economy-, eine Touristen- und eine Erste Klasse mit einem speziellen Aufenthaltssalon, eine VIP-Lounge, einen Konferenzraum sowie fünf gastronomische Bereiche. Nach Aussagen des Präsidenten von Buquebus, Juan Carlos López Mena, wird das Schiff mit Flüssiggas angetrieben. Es vermeidet dadurch nahezu komplett einen Schadstoffausstoß. Zur Belieferung des Schiffes mit Kraftstoff installierte das Unternehmen eine moderne Anlage zur Produktion von Flüssiggas in Argentinien.

Im Bereich seiner Nachhaltigkeits-Aktivitäten hatte das Unternehmen vor kurzem erst eine Flotte an Elektrobussen mit dem Namen »Grüner Fußabdruck« ins Leben gerufen. Die Touristenbusse verkehren in der Stadt Colonia del Sacramento in Uruguay. Hierfür plant Buquebus die Errichtung eines Solarkraftwerkes in Uruguay, um die Busse entsprechend zu beliefern.

Weitere Informationen zu Uruguay im Internet unter www.turismo.gub.uy und www.uruguaynatural.tv. Weitere Informationen zur Schiffsverbindung zwischen Montevideo und Buenos Aires beim Betreiber www.buquebus.com.

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen