Supermodel Christy Turlington ist das Gesicht der neuen Kampagne der One&Only Resorts. Zentrales Thema der von der Agentur Chandelier entwickelten Kampagne sei ein Luxuserlebnis, das One&Only seinen Gästen biete, heißt es in einer Erklärung von One&Only.

Neben Printmotiven entstanden auch fünf Kurzfilme, welche die Features der Resorts präsentieren würden; darunter Gastlichkeit, Design, regionaltypisches Flair und der One&Only-Lifestyle.

Erstmals gezeigt wurden die aufwändig produzierten Aufnahmen Anfang November in den Hauptschaufenstern von Harrods an der Londoner Brompton Road. Die Kooperation mit dem Kaufhaus war naheliegend: Sowohl Harrods als auch One&Only bedienen ein anspruchsvolles Klientel und bieten exzellenten Service gepaart mit Luxus. In einem nächsten großen Schritt präsentiert One&Only Ende November eine in limitierter Auflage erhältliche, eigene Sonderkollektion bestehend aus zehn Teilen von Top-Designern.

Die mit der aktuellen Werbekampagne betraute Kreativagentur Chandelier ist bekannt für ihren Fashion-Ansatz. Genau diesen wollte One&Only bewusst einsetzen, um so eine neue Bildsprache zu entwickeln, die das sensorische Erlebnis der Resorts wiedergibt. »Wir haben nach etwas ganz Besonderem gesucht. Etwas, das anspruchsvolle Reisende direkt anspricht, statt lediglich vorzuführen, woraus ein Luxusurlaub bestehen sollte«, erklärt Helen McCabe-Young, Executive Vice President der One&Only Resorts. »Wir wollten eine Haltung mit einer emotionalen Qualität zum Ausdruck bringen, die das Gefühl eines rundherum gelungenen Urlaubs transportiert. Christy Turlington eignet sich unserer Meinung nach perfekt dafür.«

Christy Turlington ideale Besetzung

One&Only legt Wert auf einen kontinuierlichen Dialog mit seinen Gästen, um bestmöglich auf deren Interessen und Wünsche einzugehen. Die Wahl fiel auf Christy Turlington als ideale Verkörperung dessen, wofür die Marke One&Only steht. Richard Christensen, Gründer und Kreativdirektor bei Chandelier: »Christy Turlington ist eines der bekanntesten Fashion- und Beauty-Gesichter. Sie hat stets einen Look und einen Lebensstil von schicker Eleganz gepflegt. Was die Zielgruppe der Marke an ihr besonders anspricht ist, dass sie Selbstbewusstsein und Understatement ausstrahlt. So vermittelt sie völlig unaufdringlich ein Gefühl von Luxus.«

Die Aufnahmen von Fotograf Greg Kadel entstanden im One&Only Palmilla in Mexiko. Sie zeigen die Vielfalt von Elementen, welche die One&Only Resorts so spektakulär machen. Die bekannte Stylistin Patti Wilson, Haar-Stylist James Pecis und Make-up Artist Susan Houser waren ebenfalls Teil des illustren Produktionsteams. Obwohl die Kampagne Mode als Stilelement einsetzt, sollte kein Fashion Editorial entstehen. One&Only waren vielmehr beeindruckende Aufnahmen wichtig, die ganz ohne Text eine starke Aussage vermitteln.

Weitere Informationen zu One&Only finden Interessierte auf www.oneandonlyresorts.com.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?