Sie haben das Zeug zum Verzaubern. Und Verlieben. Vielleicht ist es ihre Schönheit in der Einfachheit. In jedem Fall sind sie perfekt für ein romantisches Wochenende. Die Rede ist von diesen fünf Cottages in England, die ihr mieten könnt. Text: Claudia Kickel

Ein paar romantische Tage zu zweit verbringen, das tut einfach gut – egal ob frisch verliebt oder schon ewig zusammen. Ob die Zeit zu zweit unvergesslich wird, hängt natürlich in erster Linie von der Gesellschaft ab. Aber mit der Wahl des richtigen Kurzurlaubsziels kann man die Liebesgötter im Vorhinein schon mal gnädig stimmen. Mit einem der schicken Cottages in England in schöner Umgebung liegt man meist goldrichtig – besonders wenn es eine der folgenden Unterkünfte ist, die wir zu den fünf romantischsten Cottages in England gekürt haben. Film ab für ein bisschen Real-Life-Rosamunde Pilcher.

Faerie Door Cottage in West Overton, Wiltshire

Urlauben wie im Harry Potter-Roman lässt es sich im Faerie Door Cottage in West Overton, ganz in der Nähe von Marlborough. Das reetgedeckte Cottage inmitten der sattgrünen englischen Landschaft stammt aus dem 17. Jahrhundert und lädt Gäste auf eine romantische Zeitreise ein. Bei der Renovierung dieses historischen Bauwerks haben die Bewohner ganze Arbeit geleistet: Alte Steinmauern, offenliegende Holzbalken und Terracotta-Fliesen bewahren den rustikalen Charme der Räume, während die moderne aber klassische Einrichtung für eine luxuriöse Wohlfühl-Atmosphäre sorgt.

Das Fairie Door Cottage liegt zauberhaft im Grünen.

© Unique Home Stays www.uniquehomestays.com +44 (0) 1637 881183

Ob Winterabende am Kamin oder sommerliche Grillabende im hauseigenen Garten – dieses Cottage verspricht Romantik pur. Bath und Bristol sind jeweils nur eine Autostunde entfernt. Und auch um West Overton und Marlborough herum gibt es reichlich Gelegenheit, bei einem Spaziergang die wunderschöne Landschaft zu erkunden oder nach englischer Art im Pub einzukehren und ein leckeres Ale zu genießen.

Das Fairie Door Cottage ist urig gemütlich eingerichtet.

© Unique Home Stays www.uniquehomestays.com +44 (0) 1637 881183

Siren in Coverack, Cornwall

In diesem kleinen Cottage für zwei an der Küste Cornwalls werden nicht nur Rosamunde-Pilcher-Träume wahr. Auch Design-Liebhaber geraten hier ins Staunen, sobald sie die Türschwelle übertreten. Stylisch, unkonventionell und dennoch absolut stimmig – jeder Raum ist hier ein Highlight. Maritime Blautöne, zarte Pastellfarben und goldene Akzente sorgen für eine außergewöhnliche Atmosphäre: ein bisschen Hippie, ein bisschen exotisch, ganz viel Luxus und Boho-Chic machen dieses Cottage auf der Lizard-Halbinsel zum wahren Glücksgriff.

Das Siren Cottage in Cornwall lädt zu einem romantischen Wochenende ein.

© Unique Home Stays www.uniquehomestays.com +44 (0) 1637 881183

Im wunderschönen Schlafzimmer möchte man am liebsten gar nicht die Augen schließen, wird aber dann doch irgendwann vom Geräusch der Wellen sanft in den Schlaf gewogen. Die Küche mit Meerblick lädt zum Kochen ein. Wer lieber kochen lässt, findet im Ortskern von Coverack eine Handvoll schöner Cafés und Restaurants. Noch ein bisschen mehr Luxus gefällig? Wie wär’s mit einem privaten Catering-Service, einem Pärchen-Paket für romantische Stunden oder einem privaten Wellness-Service? Klingt wunderbar, finden wir.

Das Siren Cottage in Cornwall lädt zu einem romantischen Wochenende ein.

© Unique Home Stays www.uniquehomestays.com +44 (0) 1637 881183

The Woodman’s Treehouse in Holditch, Dorset

Baumhaus-Romantik vom Feinsten verspricht das einzigartige Woodman’s Treehouse, das zusammen mit sieben weiteren Glamping-Jurten, -Tipis, -Rundzelten und -Hütten Teil des »Crafty Camping«-Campingplatzes im Westen Dorsets ist. Okay, okay – es ist vielleicht kein Cottage im traditionellen Sinne, aber einfach zu schön, um in dieser Liste nicht genannt zu werden. Hier wurde ein Kindheitstraum zum Leben erweckt, mit architektonischer Finesse verfeinert und luxuriöser Ausstattung versehen. Das Baumhaus »schwebt« etwa zwei Stockwerke hoch über dem Boden in einer historischen Eiche und bietet eine tolle Aussicht über die unberührte Waldlandschaft.

Das The Woodsman Treehouse auf dem Crafty Camping hat nichts mit herkömmlichem Camping gemein.

Mallinson Ltd.

Auf der unteren Etage gibt’s einen großen Holzofen, einen Grill und eine Outdoor-Dusche. Eine Etage höher wird es noch besser: Hier warten eine private Sauna und ein Outdoor-Whirlpool auf die Gäste. Der Kamin im Zentrum des Baumhauses lässt sich drehen, je nachdem ob man es im Bett, auf dem Sofa oder in der Küche schön warm haben möchte. Ein Dachfenster über dem Bett und ein eingelassenes Fenster im Boden erinnern auch im Inneren des Hauses daran, dass man tatsächlich in einem Baum wohnt. Und um diesen Kindheitstraum auch richtig auszuleben, geht’s auf einer Edelstahlrutsche hinunter zurück auf den Boden.

Das The Woodsman Treehouse auf dem Crafty Camping hat nichts mit herkömmlichem Camping gemein.

Mallinson Ltd.

Hex Cottage in Sibton Park, Suffolk

Manche Lebkuchenhäuser sind bewohnbar – das beweist das reetgedeckte Hex Cottage in Suffolk an der Ostküste Großbritanniens. Dieses kleine Häuschen für zwei inmitten des geschützten Wildnis-Gebiets Sibton Park ist an Romantik kaum zu überbieten. Und damit ist Romantik in ihrer ursprünglichsten Form gemeint, denn hier gibt es keine Elektrizität. Ein alter Holzofen in der Küche, der regelmäßig neu bestückt werden muss, sorgt für heißes Wasser und warme Füße, während Kerzenlicht im ganzen Haus romantische Gemütlichkeit versprüht.

Das Hex Cottage von Wilderness Reserve ist Romantik pur.

Cameron Maynard/Aperto

Im Wohn- und Schlafzimmer lässt es sich herrlich am offenen Kamin entspannen. Aber auch die Inneneinrichtung trägt dazu bei, dass man hier die ganze Zeit Herzchen in den Augen hat. Rohverputzte Wände, rustikaler Steinboden und ganz viel Holz treffen auf weiche Textilien und klassische, aber moderne Dekoration mit ganz viel Hygge-Potenzial. Und draußen? Warten üppige Grünflächen und schöne Wälder darauf, erkundet zu werden. Oder wie wär’s mit einem Grillabend im Garten?

Das Hex Cottage von Wilderness Reserve ist Romantik pur.

Wilderness Reserve

Filly Island in South Cerney, Gloucestershire

Wer kann schon behaupten, ein kleines Liebesnest auf einer eigenen Mini-Insel zu haben? Im kleinen Örtchen South Cerney in der wunderschönen Cotswolds-Region kann man eines mieten. Filly Island nennt sich das kleine Häuschen aus dem 17. Jahrhundert, das früher einmal als Lager für die nahegelegene Mühle diente. Heute ist das kleine Cottage, das nur über eine alte Steinbrücke erreichbar ist, ein romantischer Rückzugsort für Paare, die ihre Zweisamkeit in vollen Zügen genießen möchten. Upcycling, also das Aufbereiten von alten Materialien, bestimmt hier die Einrichtung. Es verleiht den Räumen einen besonders kreativen Charme, der Authentizität und Gemütlichkeit versprüht.

Filly Island nennt sich dieses hübsche Cottage in England.

© Unique Home Stays www.uniquehomestays.com +44 (0) 1637 881183

Im Winter kann man es sich im Wohnzimmer am Kamin gemütlich machen und im Sommer lädt der eigene kleine Garten mit Blick auf’s Wasser auf einen Gin & Tonic in romantischer Zweisamkeit ein. Die Cotswolds-Region bietet reichlich Gelegenheit für ausgedehnte Spaziergänge durch die wunderschöne englische Countryside – und das Beste daran: Egal wo man hinläuft, man kommt früher oder später garantiert an einem gemütlichen Gastropub vorbei, in den man einkehren kann.

Filly Island nennt sich dieses hübsche Cottage in England.

© Unique Home Stays www.uniquehomestays.com +44 (0) 1637 881183

Das sind unsere Lieblinge der Cottages in England. Falls ihr eine Reise diesen Juli plant, hätten wir noch einen ganz besonderen Tipp für euch. Unser Autor Carsten Heinke war bei der letzten Weltmeisterschaft im Schneckenrennen im Norfolk dabei. Ja, richtig gehört. Seine Reportage könnt ihr hier nachlesen.