Abkühlung tut Not in diesen heißen Tagen. Wie wäre es mit einem Hotel am See in Österreich? Egal ob am Achensee, Bodensee oder Fuschlsee – in diesen fünf Hotels könnt ihr euch abkühlen – und dem leichten Wellenschlag der Seen lauschen.

Entners am See, Tirol

Der bis zu 113 Meter tiefe Achensee ist der größte See Tirols. Er ist aufgrund der Windverhältnisse vor allem bei Surfern und Seglern beliebt. Das Entners am See befindet sich im Tiroler Ort Pertisau, direkt am Ufer des Achensees. Die weiß-violetten Zimmer des Hauses sind in elegantem Stil eingerichtet und verfügen über eine Sitz- und Kuschelecke sowie einen Ausblick in das Karwendelgebirge. Am Steg könnt ihr chillig in den Strandkörben der hauseigenen Strandbar einen Drink genießen. Prösterchen!

Entners am See

Entners am See

Sentido Seehotel Am Kaiserstrand, Vorarlberg

Der Bodensee liegt im Alpenvorland und grenzt bekanntlich mit seinem Ufer an Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Sentido Seehotel Am Kaiserstrand findet sich in Lochau, bei Bregenz. Das Hotel verfügt über 102 lichtdurchflutete Zimmer, welche in dezenten Farben, wie beige und creme, gestaltet sind. Von den Hotelzimmern aus blickt ihr nicht nur auf den See, sondern auch auf das österreichische Rheintal, die Schweizer Alpenausläufer und den Lochauer Yachthafen. Durch die südliche Lage des Hauses gibt’s oft zahlreiche Sonnenstunden am Seeufer oder auf dem Dach des Badehauses. Zudem bietet das Hotel einen 900 Quadratmeter großen Wellness-Bereich.

 Sentido Seehotel Am Kaiserstrand, Bregenz


Sentido Seehotel Am Kaiserstrand

Inselhotel Faaker See, Kärnten

Der Faaker See in Kärnten ist der südlichste und zugleich wärmste See Österreichs. Mit seinem klaren türkisblauen Wasser lockt er viele Besucher an. Mitten auf einer idyllischen Insel des Sees befindet sich das einzige Inselhotel des Landes, das Inselhotel Faaker See. Die Zimmer des Hauses sind in den Farben Beige und Rot gehalten und verfügen über liebevolle Details, wie Bilder und Pflanzen. Das Hotel bietet euch einen eigenen Badestrand mit Liegewiese, Sandtennisplatz, Volleyballplatz und Ruderbooten. Erreichbar ist das Inselhotel per Wasser-Taxi.

Inselhotel Faaker See

Inselhotel Faaker See

Hotel Seewinkel und Seeschlössl, Salzburger Land

Der Fuschlsee befindet sich im Salzburger Salzkammergut und ist etwa 20 Kilometer von der Mozartstadt entfernt. An seinem Ufer, in der Ortschaft Fuschl am See, begrüßt euch das familiengeführte Hotel Seewinkel und Seeschlössl. Die Zimmer des Hauses verfügen über Holzbetten, einen rot gemusterten Teppich sowie einen zum See ausgerichteten Balkon. Dort könnt ihr nach einem Tag am und im See die Abendstimmung genießen. Am hauseigenen Badestrand könnt ihr neben Tauchen, Segeln, Rudern und Schwimmen euch auch einfach nur in der Sonne fläzen.

Hotel Seewinkel und Seeschlössl

Hotel Seewinkel und Seeschlössl

Seehotel Das Traunsee, Oberösterreich

Eingebettet in die Seenlandschaft des Salzkammerguts liegt die Halbinsel Traunkirchen und auf ihr das Seehotel Das Traunsee. Im familienbetriebenen Hotel herrscht eine heimische Atmosphäre vor. Diese findet sich auch in der Zimmereinrichtung wieder – mit Bildern an den Wänden, Stehlampen, bunten Kissen und einer Sitzecke. Von den Suiten aus habt ihr einen privaten Zugang direkt zum Traunsee. Neben zahlreichen Wasseraktivitäten könnt ihr in den Bergen wandern oder Mountain-Biken. Hierfür bietet das Hotel gratis Leihräder.

Haus am See in Österreich: Seehotel das Traunsee

Seehotel das Traunsee

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?