Eleganz und Stil regieren die großen irischen Häuser des einstigen Landadels. Hier zu wohnen, wirkt wie ein nobler Zeitsprung durch die Jahrhunderte. Sechs Herrenhäuser in Irland mit besonderem Flair stellen wir vor.

Ein Schloss am See: Crom Castle, County Fermanagh

Das Schloss der Earls of Erne ragt märchenhaft am Ufer des Lough Erne in Nordirland auf. Der See ist ein beliebtes Revier für Hausbootferien und Crom Castle bietet auch eine kleine Marina. Obwohl immer noch das private Zuhause von Lord und Lady Erne, kann der Westflügel für mindestens zwei Tage gemietet werden. Bei Bedarf steht Gästen auch das gesamte Schloss zur Verfügung. Bis zu 24 Gäste finden in den luxuriösen Räumlichkeiten Platz. Mehr Infos zu Preisen und Buchung findet ihr hier. Weitere Herrenhäuser in Irland sind ebendort zu finden.

Das Crom Castle in Nordirland steht Gästen offen.

Teresa_Gunn/Flickr.com

Das Haus des letzten Hochkönigs: Clonalis House, County Roscommon

Stilvoller geht es kaum. Nicht nur, dass der Stammbaum der O’Conors bis zu letzten Hochkönigs von Irland und den letzten traditionellen Königen von Connacht zurückreicht, sondern Carol-Anne und Richard O’Conor Nash bewirten ihre Gäste höchstpersönlich. Zum Luxus gehört für sie auch, ihnen vieles Selbstgemachtes wie frisches Brot und Marmeladen anzubieten. Insgesamt verfügt das historische Anwesen im County Roscommon über vier Gästezimmer (DZ ab 188 Euro) und vier verschiedene, allesamt wunderschönen Selbstversorger Cottages. Eine wahrlich besondere Erfahrung. Mehr Infos gibt’s hier.

Eine Übernachtung im Clonalis House in Irland ist wie eine Zeitreise.

Clonalis House

Ein Landhaus aus dem Bilderbuch: Rathmullan House, County Donegal

Seit 50 Jahren bleibt dieses unkomplizierte und prächtig ausgestattete Haus seinem Stil treu. Über dem idyllischen Lough Swilly am Anfang des Wild Atlantic Way gelegen, lädt es Ausflugsgäste ein und überrascht mit rustikaler Pizza und Craft Bieren. Die kleinen Suiten bieten allen Komfort eines romantischen Country House. Dz ab 180 Euro, mehr Infos zu dem schönen Vier-Sterne-Hotel in Donegal findet ihr hier.

Das Rathmullan House im County Donegal lädt auch zu Übernachtungen ein.

Jonathan E. Shaw/Flickr.com

Ein Schloss in den Bergen: Castlewellan Castle, County Down

Das schottisch anmutende Schloss von 1856 ist ein wunderbares Beispiel für viktorianische Architektur und Baukunst. Umgeben von einem Waldpark, liegt es an einem See vor der malerischen Kulisse der berühmten Mourne Mountains. In seinem Peace Mace, einem großen Irrgarten, kann man sich herrlich verlaufen. Die fünf Gästekategorien sind Mehrbettzimmer und rustikal eingerichtet – das Haus ist besonders auf größere (Jugend-)Gruppen ausgerichtet, die über das Wochenende bleiben. DZ ab ca. 100 Euro fürs Wochenende. Mehr Infos findet ihr hier.

Das Castellewan Castle in Irland bietet eine traumhafte Kulisse.

Ryan Mcdonald/Flickr.com

Ein Herrenhaus mit Garten: Enniscoe House, County Mayo

Tief in Irlands Westen liegt dieses georgianische Juwel, das einer Nachfahrin der Gründerfamilie aus dem 17. Jahrhundert gehört. Seine Besonderheit ist ein traumhafter viktorianischer Walled Garden und ein Museum mit einem Zentrum für Geschichtsforschung. Die Gastgeberin Susan sorgt für warmherzige Atmosphäre. Insgesamt verfügt das Haus über sechs Schlafzimmer, ab 95 Euro Pro Person im DZ. Mehr Infos findet ihr hier.

Wir zeigen euch die schönsten Herrenhäuser in Irland.

Jean Carlo Emer

Ein Haus mit Stil und Geschichte: Bantry House, County Cork

Die Earls von Bantry haben eines der schönsten Herrenhäuser Irlands vor die lichte Bantry Bay an der sonnenverwöhnten Südküste gebaut. Ihr Nachfahre Egerton Shelswell-White und seine aus Österreich stammende Frau bewohnen es und führen ihre Gäste auch durch das opulent ausgestattete Haus. Übernachtung mit Frühstück und Selbstverpfleger-Unterkünfte werden angeboten. DZ ab 180 Euro. Mehr Infos findet ihr hier.

Das Bantry House liegt wunderschön an der Südküste Irlands.

Dumphasizer/Flickr.com

Ihr habt noch nicht genug von Castles, in denen ihr übernachten könnt? Schaut doch mal hier vorbei.

Wir haben Euch auch unsere liebsten B & Bs in Irland zusammengestellt. Wenn es besonders romantisch sein soll, dann sind diese Unterkünfte in Irland perfekt für dich.

Die schönsten Gärten Irlands findet ihr hier.

DAS NEUE HEFT IST DA

JETZT ERST RECHT: 
ÜBER REISEN LESEN