Höher, moderner, luxuriöser: Hoteliers versuchen sich mit extravaganten Hotel-Designs und ausgefallener Architektur zu übertrumpfen. Mehr als 80.000 solcher beeindruckenden Luxusherbergen gibt es bereits weltweit. Dabei scheinen der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Hotels mit Unterwasserrestaurant, gläserne Würfel oder nachhaltige Resorts mit Infinity-Pool gibt es bereits. Das sind die interessantesten Luxushoteleröffnungen 2017.

Darunter sind das seit 19 Jahren erste 5-Sterne-Superior Haus in Hamburg, ein Luxustempel für Groß und Klein in der Stadt der Superlative, Dubai, und weitere Projekte. Auf diese Luxushoteleröffnungen 2017 können wir uns freuen.

The Fontenay Hamburg – Hamburg

Luxus erwartet Urlauber ab Sommer 2017 im Hotel THE FONTENAY in der Hansestadt Hamburg. Am westlichen Alsterufer gelegen, befindet sich das neue 5-Sterne Superior Hotel in zentraler Innenstadtlage. Es ist, inmitten des umliegenden Parks, wunderbar ruhig gelegen. Ruhe und Luxus versprechen auch die 131 Deluxe-Zimmer und Suiten im Hamburg-Hotel – viele davon mit Blick auf die Alster.

Seinen Namen verdankt das neue Luxushotel übrigens dem amerikanischen Schiffsmakler John Fontenay, der das nun bebaute Grundstück bereits im Jahr 1816 erwarb. The Fontenay soll, so der Plan, eine der Top-Adressen in Europa werden. Das zeigt sich auch in der Architektur des Hotels, im Garten-Restaurant, Wellnessbereich inklusive Roof-Top-Pool und den Präsidenten-Suiten. Ob sich die ambitionierten Pläne in die Tat umsetzen lassen, wird sich im Herbst 2017 zeigen, wenn das 5-Sterne Superior Hotel seine Türen für Hamburg-Besucher aus aller Welt öffnet. Ein Titel ist dem Fontenay aber jetzt schon sicher: Es ist seit 19 Jahren die erste 5-Sterne Superior Adresse in der Hansestadt und darüber hinaus Mitglied der Leading Hotels of the World.

sonnenresort ETTERSHAUS

Urlauber erwartet im Sommer 2017 im Harz eine Kombination aus Moderne, Natur und Individualität im neuen sonnenresort Ettershaus in Bad Harzburg. In direkter Nachbarschaft zum Bad Harzburger Baumwipfelpfad, der Sole-Therme und dem Hochseilgarten, haben Urlauber die Wahl aus drei verschiedenen Wohnkonzepten inklusive 16 Baumhäusern. In zwei ca. 90 m² großen Spa-Suiten mit Whirlpool und eigener Saun, können Gästei ihr privates Wellness-Erlebnis genießen.

Der Spa-Bereich mit insgesamt ca. 900 m², der ganzjährig geöffnete zusammenhängende Innen- und Außenpool, drei verschiedene Saunen und Wellnessanwendungen sind für eine Entschleunigung optimal. In den Baumhäusern erwartet den Urlauber Komfort auf 28 m², in zwei Varianten. Der Namensgeber und Architekt ist Bruno Taut und wird den Gästen im Restaurant »begegnen«. Ausflügler können sich auch im Hexenwerk mit selbstgebackenem Brot, zauberhaft-leckeren Suppen und neu interpretierten Harz-Klassikern mit heimischen Kräutern wohlfühlen. Auch für Kinder werden im Sonnenwolfi-Kinderklub naturnahe Aktionen mit Kinderbetreuung geboten.

Viceroy Palm Jumeirah Dubai – Dubai

Hotels mit Unterwasser-Feeling oder eine künstlich angelegte Insel in Palmenform gibt es bereits in der größten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate. 2017 kommen noch einige beeindruckende Gebäude hinzu. Das Viceroy Palm Jumeirah Dubai beispielsweise. Das entsteht gerade an keinem anderen Ort als der gleichnamigen Palmeninsel unweit des Jumeirah Beach. Natürlich wird der Luxustempel mit allem für die Stadt üblichen Komfort ausgestattet sein. Darunter Außen- und Innenpools, eine moderne Lobby mit Eingangsbereich, großzügige Hotelzimmer, ganztägig geöffnete Restaurants und Rooftop- sowie Pool-Bar. Für Kinder gibt es außerdem einen Kinder-Club und drei separate Außenpools. Vom 5-Sterne Hotel sind es dann auch nur wenige Minuten zum Geschäftsviertel und weiteren Stränden. Die Eröffnung ist für Mitte 2017 geplant.

Alila Fort Bishangarh – Nähe Jaipur in Indien

Nur 60 Kilometer entfernt von Jaipur, der »Pink City«, eröffnet in einer 230 Jahre alten Festung »Fort Bishangarh« auf den Arvali-Hügeln ein nachhaltiges Luxushotels. Die asiatische Hotelgruppe Alila Hotels and Resorts restauriert die Anlage originalgetreu nach ökologischen Gesichtspunkten und integriert zudem ein Luxusresort. Nach sieben Jahren der Verwandlung der Festung findet im Frühjahr 2017 die Eröffnungsfeier des Luxushotels mit 59 individuell eingerichteten Suiten statt. Erwarten dürfen die Gäste einen 360-Grad-Ausblick auf die Landschaft von Rajasthan mit ländlichem Charme, Tempeln und kleinen Dörfern.

Besonders die Festung selbst mit zwei Meter dicken Mauern und majestätischen Türmen beeindruckt bereits aus weiter Ferne. Das Alila Fort Bishangarh bietet für seine Besucher zwei Restaurants; das Amarsar und Nazara mit einem wunderschönen Ausblick, einem Weinkeller mit angeschlossener Madhuveni-Bar und einer Bibliothek. Für Entspannung sorgen ein Pool und der Alila Spa in einer Atmosphäre zwischen Granitfelsen und Marmorsäulen. Um das ökologische Konzept abzurunden, besitzt das Hotel einen hauseigenen Bio-Garten und ein Gewächshaus.

Ruby Lissi – Wien

Wien ist bunt und vielseitig – und ab 2017 um ein kaiserlich anmutendes Stadthotel namens »Ruby Lissi« der Ruby Hotels & Resorts GmbH reicher. Keine Frage, auch dieses Hotel gehört in die Liste der interessantesten Luxushoteleröffnungen 2017. Im historischen 1. Bezirk inmitten der Top Sehenswürdigkeiten verwandelt sich ein ehemaliges Kloster aus dem 13. Jahrhundert mit über 3.200 m² Fläche und vier Stockwerken gerade in das Ruby-Lissi-Hotel mit 107 Zimmern. Die Gestaltung des Hotels geht zurück auf die Reisekaiserin Sissi. Dabei bleiben die Architekten dem Stil der Jahre 1830 – 1900 treu. Und wie die Stadt es einem vorlebt, so wird auch im Hotel der Mix von alt und neu erlebbar. So treffen Tablet-PCs in allen Zimmern, ein Online-City Guide, ein Eventkalender und Blog auf die Offline-Welt mit einer Inhouse-Gallery, Radios und historischem Design.

Quelle:Travelcircus.

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen