Drei Reisejournalisten – Karen Klein, Thomas Klein und Peter Haunert – haben sich auf die Suche begeben und Hotels weltweit gesucht, die Vegetarier und Veganer glücklich machen. Im Jahr 2011 riefen sie »VeggieHotels« ins Leben. Die weltweit erste Kooperation rein vegetarisch-veganer Hotels und Gästehäuser war geboren.

Heute umfasst die Vereinigung mehr als 500 Häuser weltweit. Das Buch »Veggie Hotels – Vegetarisch-Vegan Reisen mit Genuss« stellt die besten VeggieHotels vor: Ob einfaches Bergchalet, exklusives Ayurveda-Retreat oder stylisches Großstadthotel – diese Hotels können sich wirklich sehen lassen! Wir stellen unsere drei Favoriten vor!

»Veggie Hotels – VegetarischVegan Reisen mit Genuss«, Karen Klein, Thomas Klein, Peter Haunert: 272 Seiten, Text in Deutsch und Englisch, ISBN: 978-3-96171-045-4, teNeues, erhältlich im Buchhandel oder unter www.teneues.com , € 49,90

 

 

Cal Reiet Holistic Retreat, Mallorca

Eine Sommerresidenz auf höchstem Niveau: Inmitten des pittoresken mallorquinischen Städtchens Santanyí liegt ein Landhaus, umgeben von einem weitläufigen Garten. Massentourismus? Weit, weit weg! Das Landhaus Cal Reiet Holistic Retreat lädt Urlauber dazu ein, sich selbst neu zu entdecken und den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Die vegan-vegetarische Ernährung mit Zutaten aus dem eigenen Garten tut ihr Übriges.

VeggieHotels: Cal Reiet Holistic Retreat auf Mallorca

Pär Olsson and Stella Rotger

Velona’s Jungle Luxury Suites, Florenz

Regenwaldduschen und Dschungel-Feeling mitten in Florenz: Das Boutiquehotel Velona’s Jungle Luxury Suites ist eine wahre Designeroase. Florale Muster und satte Grüntöne zaubern tropische Vibes in die italienische Metropole. Nachhaltigkeit ist der Gastgeberin Veronica besonders wichtig. So gibt sie ihren Gästen gerne Tipps, wie sich die Stadt umweltfreundlich erkunden lässt.

VeggieHotels: Velona's Jungle Luxury Suites

Francesca Pagliai

The Farm at San Benito, Philippinen

Nur 90 Minuten trennt das Wellnessresort The Farm at San Benito von der hitzigen Millionenstadt Manila. Dort angekommen, taucht man in eine Welt voller Mangobäume und Palmenblätter. 33 Villen ruhen zwischen exotischen Pflanzen und weitläufiger Natur. Nicht nur der exzellenten veganen Küche wegen wurde das Retreat bereits als bestes medizinisches Wellnessresort der Welt ausgezeichnet.

VeggieHotels: The Farm at San Benito

Luca Tettoni

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?