Estland

Skyline von Tallinn

36 Stunden im estnischen Puppenhaus

Die Hauptstadt Estlands ist gerade im Sommer ein Touristenmagnet. Aber selbst bei wenig frühlingshaften Temperaturen und noch weniger Zeit kann man es in Tallinn bestens aushalten. Unser Autor Andreas Dauerer hat es selbst ausprobiert. Sein Fazit: Unbedingt hinfahren....

Was isst du da, Estland?

Schon gewusst? In Estlands Wäldern und auf den Feldern wachsen gesunde, vitaminreiche Geheimwaffen: Johannisbeere, Heidelbeere und Buchweizen. Und was kommt son...

Estlands Wälder rufen

Estlands natürliche Vielfalt ist in Hinblick auf die Größe des Landes wirklich einmalig. Das Meer trifft auf mehr als 3.000 km Land, Moore wechseln sich mit Wäl...

Otepää ist Estlands Winterhauptstadt

Im südestnischen Otepää liebt man Minusgrade und dicken Schnee, denn wenn viele Gäste aus Nah und Fern zu Besuch kommen, wird das Städtchen seinem Titel »Winter...

Estlands Inseln entdecken

1.500 Eilande gehören zum estnischen Territorium. Die größten und bekanntesten von ihnen sind Saaremaa, Hiiumaa und Muhu, die auch am meisten besucht werden. Do...

Estlands Küste im Sommer entdecken

Estland ist zwar nur wenig größer als die Schweiz oder die Niederlande, kann aber nichtsdestotrotz mit einer mehr als 3.800 km langen Küstenlinie aufwarten. Bei...

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?