USA

Panoramablick auf Los Angeles

Was man in Los Angeles gesehen haben sollte

Los Angeles ist an der Westküste das, was New York an der Ostküste der USA ist: unbestrittene Mega-Metropole der Region. Faszinierend ohne Ende, klar. Aber auch ungeheuer wuselig. Angst, verloren zu gehen? Nicht mit unserer kleinen, aber feinen Auswahl an Sehenswürdigkeiten in der Stadt – was man in Los Angeles gesehen haben sollte!...
Miami, Strand und Promenade von oben fotografiert

Miamis bunte Viertel

It's Miami, bitch! Schön und gut. Aber wer mal eine Pause von den schrägen Partyvögeln in South Beach braucht, sollte mal einen Tagestrip nach Little Havana, Little Haiti oder Historic Overtown unternehmen. Die karibischen und afroamerikanischen Enklaven bieten Lokalkolorit, Geschichte und jeder Menge Authentizität....
Wandern in Alaska: Mann genießt die Panormasicht auf die Berge

Schöner wandern in Alaska

Alaskas größte Stadt im Süden des Landes wird einerseits von der Cook Inlet Meeresbucht begrenzt, andererseits vom Chugach State Park mit nicht weniger als 155 Gipfeln. Das ruft in den Sommermonaten Bergwander-Fans auf den Plan. Schöne wie populäre Trails in unmittelbarer Nähe von Anchorage sind für Familien und geübte Bergsteiger schnell erreicht. Die besten Tipps fürs Wandern in Alaska....
Seattle aus der Vogelperspektive

Was man in Seattle gesehen haben muss

Touristen weiß Seattle zu überzeugen: Der betörend schöne Lake Washington im Osten und der majestätische Mount Rainier am Horizont bieten dem Besucher ein Panorama wie aus dem Bilderbuch. Aber in der Stadt selbst locken natürlich auch einige Sehenswürdigkeiten. Wir verraten, was man in Seattle gesehen haben muss....
Der Highway 1 in Kalifornien zählt zu einer der legendärsten Roadtrips der Welt, nicht umsonst.

Reise-Guide: Kalifornien

Kalifornien ist der drittgrößte Bundesstaat der USA – und bekannt für seine tollen Strände, hippen Städte und legendären Roadtrips. Das sind unsere Tipps für eine Reise in den Sunshine State. Text: Verena Wolff ...
See und Berg in Oregon

Was man in Oregon gesehen haben muss

Wer auf der Suche nach einem attraktiven und noch relativ unbekannten Reiseziel in den USA ist, der sollte sich Oregon mal näher anschauen. Was es zu entdecken gibt? Landschaftliche Schönheiten entlang der 584 Kilometer langen Pazifikküste, Berge und Seen, Nationalparks, Weingüter und Cowboy-Feeling auf einer Ranch. Wir verraten, was ihr in Oregon gesehen haben solltet. ...
Schneelandschaften im Yosemite Park

Winterspaß im Yosemite National Park

Schneebedeckte Gipfel und eine verschneite Landschaft, die zum Skifahren, Schneeschuhwandern und Erholen einladen – der Winter im Yosemite National Park lohnt. Wir verraten, was ihr dem Park im Winter unternehmen könnt....
Das Oktoberfest ist ein Exportschlager – in den USA und Brasilien wird fleißig nach deutschem Vorbild gefeiert.

Exportschlager Oktoberfest

Das auf der ganzen Welt bekannte Oktoberfest ist schon seit langem nicht mehr nur in München Kult – auch anderenorts auf der Welt wird gefeiert und zünftig angestoßen. Besonders in den USA und im Süden Brasiliens....
Neon signs on Lower Broadway Area

Reise-Guide: Nashville

Die Stadt Nashville im Bundesstaat Tennessee gilt als Zentrum der Country-Musik in den USA. Zahlreiche Plattenlabels haben hier ihren Sitz. Aber auch das bunte ...

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?