0Uuspe3ErhE

Die bärtigen Kerle von den Shetlandinseln eroberten vor Kurzem das Festland. In Glasgow begaben sie sich auf einen Streifzug. Und bereiten sich auf die Festival-Saison vor.

Der ein oder andere Passant wird große Augen gemacht haben, als die Horde Wikinger mit Helm, Schild und Umhang bewaffnet vorbeigeradelt ist. Doch keine Angst vor der wilden Shetland-Bande: Die wollen nur spielen. Oder besser gesagt: sich auf die kommenden Wikinger-Spiele in ihrem Inselreich vorbereiten. Dabei waren die nordischen Helden ganz lieb und haben sich in Schottlands Kult-Metropole Glasgow vorbildlich benommen. Zunächst radelten sie am Fluss Clyde entlang, besuchten dann das bekannte Riverside Museum und ließen sich anschließend ihre Bärte in bester Hipster-Manier bei House Martin Barbers stutzen. Schließlich muss der Bart für die anstehenden Feste sitzen.

Denn ganz nebebei war das Glasgow-Spektakel eine gelungene Werbung für das Follow-the-Vikings-Festival, das im September in Shetland anlässlich von Schottlands Jahr der Geschichte, Kultur und Archäologie 2017 stattfindet. Auf der nördlichsten Insel Unst sowie in der Hauptstadt Lerwick auf Mainland wird an zwei Wochenenden Schottlands das Wikinger-Erbe gefeiert.

Ein rauschendes Wikinger-Gelage

Fesselnde Kampfdarbietungen mit der Verwandtschaft aus dem Ausland wird es beim Unst Wikinger-Festival vom 2. bis 3. Septemebr 2017 geben. Dann sind nämlich die Ardglass aus Nordirland (bekannt aus der TV-Serie Vikings) sowie Walhalla aus Polen angereist und zeigen, was sie können. Zudem tauchen die Besucher ein in die Welt der Wikinger, denn einheimische Darsteller und Handwerksleute lassen das geschäftige Treiben einer Wikinger-Gemeinde aufleben, das in einem rauschenden Wikinger-Gelage am Samstagabend endet.

Bis zum 9. September 2017 sollten sich dann alle von den Festivitäten erholt haben, um fit für den Viking Activity Day der Shetland Museum and Archives (SMAA) in Lerwick zu sein. Mit Vorträgen, Workshops und einem Wikinger-Mahl.

Die Tickets für das Follow-the-Vikings-Festival, das im September auf den Shetlandinseln stattfindet, sind nun hier buchbar.

Die Shetländer, die wissen wie man Feste feiert! Lust auf mehr? Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie »Die Shetland Inseln sind on fire«. Redakteurin Ulrike Klaas feierte mit 5.000 Besuchern das größte Wikinger-Fest des Jahres, das Up Helly Aa. Was Sie dort erlebt hat, lesen Sie hier.

 

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?