Wir zeigen euch die Top Five der Traumstrände in Ozeanien und Südostasien auf Instagram. Seid gewarnt – danach habt ihr garantiert Fernweh. Ein Land hat besonders viele Strände auf Instagram.

#1 Byron Bay, Australien

Australiens Strände haben auf Instagram klar die Nase vorn. Beliebtester Strand auf Instragram ist Byron Bay in der gleichnamigen Kleinstadt, gefüllt mit Surfern, Freigeistern und Backpackern. Fast zwei Millionen Fotos mit dem Hashtag des Traumstrandes finden sich auf dem Social-Media-Kanal.

 

#2 Bondi Beach, Australien

Wieder Australien, wieder Ostküste. Allerdings liegt dieses Strand-Juwel knapp 800 Kilometer südlich von Sydney. Auch hier herrscht entspanntes Surfer-Flair, bunte Graffiti zieren die umliegenden Mauern. Hier und da steht ein alter VW-Bus auf dem Parkplatz. Ein mit Meerwasser gefüllter Pool am südlichen Ende des Strandes überblickt die Traumszenerie.

 

#3 Bora Bora, Französisch-Polynesien

Platz drei belegt DAS Luxus-Atoll in der Südsee: Bora Bora. Die Lagune zwischen den Inseln ist berühmt für ihre traumhaften Überwasser-Bungalows auf Stelzen – zum Dahinschmelzen. Und zum Posten natürlich. Insgesamt über eine Million Mal nämlich.

 

#4 El Nido, Philippinen

Platz vier belegt El Nido in den Philippinen. Von der kleinen Bucht auf der Insel Palawan starten Ausflugsboote zu Insel- und Schnorcheltrips hinaus in das Bacuit-Archipel. Unzählige kleine, traumhafte Strände schmiegen sich hier zwischen die Kalksteinfelsen – und wurden insgesamt schon 800.000 Mal bei Instagram mit dem Hashtag #elnido versehen.

Unsere Reportage über El Nido könnt ihr hier nachlesen.

 

#5 White Beach, Philippinen

Platz fünf belegt zurzeit ein weiterer philippinischer Traum von Strand, wobei sich das bald ändern dürfte. Denn seit April hat Präsident Duerte den Party- und Urlaubsstrand auf der Ferieninsel Boracay sperren lassen. Zurzeit sind große Aufräumarbeiten im Gange, vor allem das Abwasser-System soll neu geregelt werden. Danach können sich Urlauber wieder auf ihren kilometerlangen »White Beach« freuen. Solange haben wir ja noch die 358.000 Instagram-Posts.

 

 

Wenn ihr neugierig seid, welche anderen Strände auf Instagram weit oben im Kurs stehen, dann schaut doch mal hier vorbei.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?