Die besten Handcremes und Seifen

1. Colonia-Handcreme von Acqua di Parma2. Tulipmania-Seife von Breydo3. Body Resurrection Handwash von Aesop4. Provence Liquid Marseille Soap Shea von Compagnie de Provence 5. Marigold-Comfrey- Handcreme von The Organic Pharmacy6. Lavender Hand Wash von Philip B.7. Hand Care - The Fresh & Funny One von One Day Baby 8. Hand Treatment von Eisenberg9. Shamanic Hand Wash To Go.

Unsere Hände werden in diesen Tagen durch das viele Waschen ganz schön strapaziert. Deswegen sind pflegende Handseifen und -cremes im Alltag noch wichtiger geworden. Diese Handpflege wirkt wie Beauty-Booster! Und wenn man gerade schon nicht die Welt bereisen kann, kommen eben die Produkte aus Nah und Fern ins heimische Badezimmer.

1 – Der Inbegriff des italienischen Luxus ist die Marke Acqua di Parma, die stets einen Hauch des sonnigen Südens in den tristen Alltag zaubert. Die leichte »Colonia«-Handcreme ist ein Must-have in Sachen Handpflege und schützt vor dem Austrocknen mit Shea-Butter und Aprikosenkernöl. 300 ml, € 44.

2 – Warum in diesen Tagen nicht auch einmal auf einen stilbewussten Klassiker zurückgreifen? Die junge Marke Byredo aus Skandinavien mischt mit ihren minimalistischen und eigenwilligen Düften den Parfüm-Markt auf und spricht dabei ein junges Publikum an. Die Handseife »Tulipmania« steht, wie der Name schon verrät, ganz im Zeichen der Tulpe und hinterlässt ein frischen Duft auf der Haut. 150 g, € 30.

Handpflege ist ein unverzichtbares Schönheitsritual

3 – Orangen-, Rosmarin- und Lavendelöl reinigen sanft und machen das Händewaschen quasi zu einer Aromatherapie. Die australische Kultmarke Aesop wurde 1987 in Melbourne gegründet und steht für hochwertige und zugleich besonders sanfte Pflege. »Resurrection Aromatique Hand Wash«, 500 ml, € 30.

Handpflege

Sandie Clarke

4 – Da wäscht man sich gleicht doppelt gerne die Hände, denn die Produkte von Compagnie de Provence versetzen geradewegs in die französische Region, die bekannt ist für ihre Lavendelfelder und den Düften aus Grasse. Auch für die Shea-Linie mit der Provence Liquid Marseille Soap wurde in dem Parfum-Ort eigens ein Duft aus weißen Blumen und Moschus kreiert. 495 ml im Glasspender, € 26

Immer schön sauber bleiben!

5 – Cremen, cremen, cremen! Wenn es so ein luxuriöses Erlebnis ist wie die intensiv pflegende Handcreme mit Ringelblume und Beinwell von The Organic Pharmacy aus London doch gerne! »Hand Cream Marigold & Comfrey«, 50 ml, um € 26, online beispielsweise über Greenglam erhältlich.

6 – Ein Flakon, der jedes Badezimmer aufwertet und sich einen prominenten Platz am Waschbecken verdient hat. Schließlich stammt Philip B. aus Kalifornien und machte sich mit seinen Haarpflegeprodukten eine Namen unter den Hollywoodschönheiten. Der leichte samtige Schaum reinigt schonend. Lavendel wirkt als natürliches Antiseptikum. »Lavender Hand Wash« von Philip B., 350 ml, um € 41.

»Happy Birthday to Me« singen – so lange sollte das Händen dauern

7 – One Day Baby ist ein frisches neues Label aus Hamburg, das auf vegan Beauty setzt – und seine Produkte ohne Parabene, Palm- oder Erdöl, ohne Mikroplastik und ohne Tierversuche produziert. Die »The Fresh & Funny One – Apple Blossom & Cedar Wood«-Handpflege bringt gute Laune. 300 ml, um € 17.

Handpflege

Evie S.

8 – Samtig weiche Hände? Immer her damit. Das Hand Treatment von Eisenberg Paris mit Extrakten von Zitrone und weißer Maulbeere sowie Aprikosenöl hellt auf, harmonisiert die Hautfarbe, spendet Feuchtigkeit und glättet kleine Fältchen. In Paris, der Modemetropole weiß man, was gut ist. Online erhältlich sowie in allen Douglas-Filialen. 50 ml, € 45.

Unterwegs und keine Möglichkeit, sich die Hände zu waschen?

9 – Unterwegs und das dringende Bedürfnis, die Hände zu reinigen? Mit dem »Hand Cleanser« von Shamanic, einer Luxus-Naturkosmetik-Marke aus Stuttgart, hat man Seife und Wasser sozusagen in der Handtasche immer dabei. Es erfrischt und desinfiziert die Hände – und pflegt noch obendrein. Denn das haben unsere Hände im Moment nun wirklich nötig. »Hand Wash to go«, 50 ml, € 17.

DAS NEUE HEFT IST DA

JETZT ERST RECHT: 
ÜBER REISEN LESEN